doyouspain.de

Erfahrungsbericht über

doyouspain.de

Gesamtbewertung (84): Gesamtbewertung doyouspain.de

 

Alle doyouspain.de Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


übelste Spamer

1  08.05.2012

Pro:
günstig

Kontra:
unseriöse Werbemethoden

Empfehlenswert: Nein 

Zemapholon

Über sich:

Mitglied seit:16.02.2010

Erfahrungsberichte:2

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 6 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als weniger hilfreich bewertet

Ich habe vor einigen Jahren einen Wagen über doyouspain gemietet. Der Wagen wurde auf Ibiza / Spanien angemietet. Das lief einigermaßen problemlos, wenn es auch nicht ganz so einfach war, den Leihwagen am Flughafen von Ibiza zu finden. Da ich aber Ortskenntnisse habe, ging es.

Seit ca. 1 Jahr erhalte ich aber fast wöchentlich Werbung per eMail von dieser Firma, obwohl ich ausdrücklich dem Versand von Werbung oder newslettern widersprochen habe. Ich habe die Firma bereits mehrfach deswegen angeschrieben und sie aufgefordert, diese Spam-Mails zu unterlassen. Ich habe den Eindruck, dass es seit dem noch schlimmer geworden ist. Alleine heute habe ich vier (!) eMails erhalten.

Was für ein Laden ist das denn? Ein solches Verhalten finde ich absolut inakzeptabel.

Nie wieder.
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Zemapholon

Zemapholon

14.05.2012 18:21

... das sehe ich nicht so. Ich bewerte das gesamte Geschäftsgebaren und dazu gehört eben auch die Art und Weise, wie mit Daten umgegangen wird. Der wirtschaftliche Schaden, der durch Spams entsteht, geht in die Milliarden. Fragen Sie doch mal Ihren Provider, was er dazu sagt. Vielleicht hat er auch einen Tipp, wie man Mails ungeöffnet zurückschickt.

elguwi

elguwi

08.05.2012 19:05

Ein Ciao-Bericht hat die Aufgabe, den Usern bei einer Entscheidung behilflich zu sein. Nur mit allergrößtem Wohlwollen lese ich einige hilfreiche Wörter heraus. Auch wenn der Fakt ärgerlich ist, gibt es größere Probleme. Schicke die Mails ungeöffnet zurück und lass sie auf die Streichliste setzen.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 393 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"hilfreich" von (17%):
  1. satibaer

"weniger hilfreich" von (83%):
  1. Flying_angel
  2. offerendum
  3. elguwi
und weiteren 2 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.