Bengel-Reisen

Erfahrungsbericht über

Bengel-Reisen

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung Bengel-Reisen

 

Alle Bengel-Reisen Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Schönes Wochenende in Hamburg

5  29.03.2011

Pro:
Freundlich, zuverlässig und seinen Preis voll und ganz wert .

Kontra:
Auch bei genauerem Hinsehen nichts zu finden ; - )

Details:

Beratungskompetenz:

Service

mehr


urlauber13

Über sich:

Mitglied seit:03.02.2011

Erfahrungsberichte:2

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 8 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als hilfreich bewertet

Das erste Mal mit bengel-reisen aus Wonfurt weg? Ein neues Unternehmen kennen lernen und dann so positiv.
Der erste gute Eindruck war, dass zusätzlich zum Busfahrer Thorsten Stühler noch eine junge Begleiterin dabei war, welche sich um die Wünsche der Gäste schon während der Fahrt kümmerte.
Beim ersten Halt gab es kostenlos Kaffee und Kuchen.
Positiv fiel auch auf, dass der Busfahrer auf das Anlegen der Gurte hinwies.
In Hamburg angekommen an den Landungsbrücken bestand die Möglichkeit, eine Hafenrundfahrt durchzuführen. Auch da gab es schon eine Ermäßigung für Gäste der Bengel-Reisegruppe.
Danach weiter zum Hotel westlich der A 7, ein Novotel mit gewohntem Komfort.
Zurück in die Innenstadt für die Gäste, welche eine Nachmittagsvorstellung Musical gebucht haben. Nach dem Musicalbesuch holte der Busfahrer die Gäste ab und brachte diese zum Treffpunkt am Hafen, ein traditionelles Fischlokal mit vernünftigen Preisen. Nachdem der Bus erst kurz vor 22 Uhr zum Hotel zurück fuhr, war ausreichend Zeit sich etwas auf der Reeperbahn umzusehen.
Am Sonntag nach dem Frühstück ging es auf zum Fischmarkt und danach gab es eine zweistündige informative Stadtrundfahrt mit Gästeführer. Nach einer weiteren Pause an den Landungsbrücken fuhren wir wieder Richtung Heimat. Für die erste Pause war schon Kaffee im Bus gerichtet und zur zweiten Pause gab es heiße Würste.
Und auch die Bordverpflegung zu einem wirklich günstigen Preis.
Der Bus war recht neu und mit knapp über 40 Gästen auch reichlich in der Beinfreiheit. Der Fahrstil von Thorsten Stühler war auch recht vorausschauend und definitiv ohne Stress.
Fazit: Gerne bin ich wieder mal dabei!

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
GrafenMark

GrafenMark

29.03.2011 13:24

Hier soll es um den Veranstalter gehen, nicht um die Fahrt o. ä.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 419 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"hilfreich" von (75%):
  1. Queen500
  2. michaela-mk
  3. Flo_Grundmann
und weiteren 3 Mitgliedern

"weniger hilfreich" von (25%):
  1. offerendum
  2. GrafenMark

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.