Sixt

Erfahrungsbericht über

Sixt

Gesamtbewertung (237): Gesamtbewertung Sixt

 

Alle Sixt Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Systematischer Betrug bei Abrechnung

1  15.07.2011

Pro:
Gute Homepage .  Schöne Optik, absolut nichts dahinter .

Kontra:
Betrügerfirma im Deckmantel einer teuren Werbekampagne

SimoneSvensson

Über sich:

Mitglied seit:15.07.2011

Erfahrungsberichte:1

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 9 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als weniger hilfreich bewertet

Habe weder online noch an der Shell-Tankstelle (Von der ich meinen Wagen bekam) eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen.
Sixt schämt sich aber nicht einfach trotzdem 66,- zusätzlich abzubuchen und mich in einer Antwortmail mit sinngemäß "Sie haben die Option ja bei Abholung gebucht" abzufertigen.

Nach Online-Recherche macht es den Eindruck dass Sixt diese fehlerhaften Abrechnung bewusst und im großen Stil macht um sich so betrügerisch zu bereichern.

Habe den Verbraucherschutz und meinen Rechtsbeistand informiert.

Zudem war das Auto vorne total verschmutzt und ich wurde nicht informiert dass die Abholstation Bad Hersfeld/Neuenstein am Feiertag keinen Schlüsselautomaten hat. Das heißt, ich musste selbst darauf kommen dass ich im fahrlässig von Mitarbeitern offen gelassenen Sixt-Büro nicht weiterkomme sondern mal bei der Shell fragen muss, ob ich dort den Schlüssel bekomme.
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Luna1960

Luna1960

16.07.2011 01:29

Viele nicht bewiesene Anschuldigungen...

offerendum

offerendum

15.07.2011 23:10

Der Rechtsbeistand wird sich freuen...

Blagger

Blagger

15.07.2011 20:44

Du fällst mit der Tür ins Haus, leerst erstmal Deinen Kropf - aber am Ende bleibt von der vollmundigen Anschuldigung "Betrügerfirma" eigentlich nix. Die aus Deiner Sicht falsch verbuchte Versicherung: vielleicht Betrug - OK, vielleicht haste auch doch was unterschrieben, vielleicht isses nur ein Irrtum. Kommen wir zum Rest: wirr, ohne Struktur und nachlässig geschrieben. Alles in allem also eher nicht so hilfreich...

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 791 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"weniger hilfreich" von (67%):
  1. Tommy1959
  2. Bluebirdunfa
  3. natschie
und weiteren 3 Mitgliedern

"nicht hilfreich" von (33%):
  1. Luna1960
  2. offerendum
  3. Blagger

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.