Neueste Erfahrungsberichte in Sehenswürdigkeiten im Schwarzwald »

Typisch Schwarzwald - der Titisee

Pro: Umgeben von Bergen, Einmaligkeit, viele touristische Angebote, Schwarzwaldhäuser, gut erreichbar
Kontra: An manchen Tagen sehr überlaufen, Typisches wird durch Masse ersetzt, etwas teuer

Im Südschwarzwald liegt ungefähr 30 Kilometer östlich von Freiburg der Titisee. Er ist 1,3 Quadratkilometer groß und erreicht eine durchschnittliche Tiefe von 20 Metern. An seinem Nordufer befindet sich der gleichnamige Ort. Er hieß früher eigentlich Vier ...

das-antiquarium 13.08.2011 · Gesamten Erfahrungsbericht lesen
Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als: sehr hilfreich
Erfahrungsbericht über Titisee, Titisee-Neustadt

Gewaltige Wassermassen

Pro: wunderschöne Landschaft, gut ausgebaute Wege
Kontra: ???

Im März des Jahres haben wir uns spontan für einen Urlaub im Schwarzwald entschieden, da ich meinen 35. Geburtstag feierte und es sich auch zeitlich gut einrichten ließ. Da meine Frau eine Naturliebhaberin ist, sehr gern wandert und von jeglichen Naturers ...

Kjeldi 08.05.2007 · Gesamten Erfahrungsbericht lesen
Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als: sehr hilfreich
Erfahrungsbericht über Triberger Wasserfälle

In Triberg rauscht es überall, klar, da ist auch ein Wasserfall!

Pro: Mit Konus-Gästekarte freier Eintritt
Kontra: der eine oder andere hätte sich vielleicht mehr darunter vorgestellt

Moin Zusammen, dass meine Freundin gerade in der Reha in Triberg im Schwarzwald ist wissen meine Stammleser ja bereits aus dem Triberg A bis Z – Bericht. Dort finden die Wasserfälle auch bereits ihre Erwähnung. Ich werde meinen Bericht anders aufbauen, a ...

RIESENFUSS 07.08.2011 · Gesamten Erfahrungsbericht lesen
Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als: sehr hilfreich
Erfahrungsbericht über Triberger Wasserfälle

Frischglück und Glück auf!

Pro: Interessantes Ausflugsziel
Kontra: Nichts

Schon die alten Kelten... ...bauten in der Gegend um Neuenbürg und Waldrennach Eisenerz ab. Bis ins frühe 19. Jahrhundert wurde dieser Bergbau fortgeführt. Von meinem Wohnort Pforzheim aus, ist man mit dem Auto oder Bus schnell in Neuenbürg. ...

campino 15.07.2008 · Gesamten Erfahrungsbericht lesen
Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als: sehr hilfreich
Erfahrungsbericht über Besucherbergwerk Frischglück, Neuenbürg

Museumsbesuch in einem Bergwerk

Pro: Interessante Führungen, viel Geschichte, Einzigartigkeit, gute Luft, Informationen
Kontra: Nichts, außer für Ängstliche

***** Geschichte Im Bergwerk Neuenbürg wurde schon vo 2600 Jahren Eisenerz abgebaut. Die ersten Gänge schufen die Kelten in mühevoller Kleinarbeit und mit einfachsten Mitteln. Noch heute kann man sich vorstellen, wie lange es gedauert haben muss, bis s ...

das-antiquarium 19.07.2007 · Gesamten Erfahrungsbericht lesen
Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als: sehr hilfreich
Erfahrungsbericht über Besucherbergwerk Frischglück, Neuenbürg