Prien

Erfahrungsbericht über

Prien

Gesamtbewertung (3): Gesamtbewertung Prien

 

Alle Prien Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Der Szeneort am Chiemsee

5  10.09.2001 (23.09.2001)

Pro:
abwechslungsreich

Kontra:
im Winter ruhig

Empfehlenswert: Ja 

meister999

Über sich:

Mitglied seit:01.01.1970

Erfahrungsberichte:273

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 43 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Traumurlaub in Prien am Chiemsee - ja, auch in Deutschland gibt es traumhaft schöne Urlaubsorte. In Prien erlebt man die Kombination von Bergen, Seen, Kultur und Nightlife. Inzwischen hat sich Prien zu dem In-Ort am Chiemsee entwickelt. Die Nähe zu München läßt eine Luxuswelle nach Prien überschwappen, die sich im Sommer an der Strandpromenade spüren läßt, wo auch in der Nähe nicht zu übersehen ein sehr schöner Minigolf-Platz liegt.

Ruhiger geht es im Eichental zu, das westlich der City liegt. Hier laden Tennisplätze und ein Miniaturgolfplatz sowie Kneipp-Becken zur Erholung ein, Jogger finden hier (neben dem Uferweg ab Stock über Osternach bis Schafwaschen) ein gutes Gebiet.

Für Wanderfreunde bieten sich die nahen Gipfel an. Als Prien-Fan wandert man von Sachrang zur Priener Hütte. Zurück über Dalsen-Alm oder nach Schleching am Geigelstein. Ein Geheimtipp für Wanderer ist der Klausen: von Aschau über die Ellandalm gelangt man dort rauf und genießt eine traumhafte Sicht auf die Berge und die Seen, besser als von der Kampenwand!

Nicht nur der Chiemsee bietet sich zum Schwimmen an: Langbürgner See und Schloßsee sind wahre Perlen der Natur. Am Chiemsee ist das Strandbad an der Prienmündung der schönste Platz in der näheren Umgebung von Prien. In der kälteren Jahreszeit bietet das Prienavera als Hallenbad ein willkommene Abwechslung.

Bei großer Hitze empfiehlt sich das Mieten eines Elektrobootes. An der Strandpromenade gibt es drei Vermieter, Stöffl ist der billigste! Dieser bietet auch abends Fahrten mit königlicher Wissensvermittlung an. Ich empfehle ein schnelleres Boot und eine Umrundung der Herreninsel, Dauer ca. 90 Minuten!

Für Biker bietet sich nicht nur die Chiemseeumrundung an, die man zunächst in Richtung Rimsting beginnen sollte. Auch Touren durch das Moor nach Seeon sind traumhaft. Auch der Priental-Weg ist für Radwanderer interessant.

Kultur bietet sich in vielseitiger Art und Weise; über das Schloß Herrenchiemsee und die Fraueninsel bis zu Opern auf Gut Immling zwischen Bad Endorf und Halfing. Romantisch ist ein Konzert im Münster zu Frauenchiemsee, an das sich ein Essen auf der Insel beim Sonnenuntergang anschliessen sollte; Vorsicht: nicht das letzte Schiff verpassen!

In Bad Endorf bieten sich mit den Chiemgau-Thermen besten Erholungschancen für Gesundheitsbewußte, ebenso wie in den entsprechend gehobenen Hotels in Prien (am See: Hotel Reinhard). Bei schlechtem Wetter kann man im Prienavera schwimmen (direkt am See in Stock gelegen).

Zum Shopping bietet selbst Prien einige tolle Geschäfte. Kurztrips nach Salzburg oder München sind eine Kleinigkeit - auch für das Nightlife, das sich in Prien selbst zum Großteil in Stock abspielt. Wer in der City Parkplätze sucht sollte, von der Seestraße bei der Post abbiegen. Dort gibt es kostenlose Parkplätze, unterm Bahnhof durch ist man schnell in der City.

Deutschlands besten Bierschinken gibt es übrigens in Prien beim Metzger Moritz: Vom Kreisel an der Bahnunterführung in Richtung Nord / Rimsting immergerade aus, der erste Metzger auf der linken Seite! Guten Leberkäs bieten die Metzgerei Kunz in der Seestraße an der Überquerung der Chiemsee-Bahn!

Wer auf Mc Donalds nicht verzichten kann, findet in Prien Fast Food am Ortseingang aus Bernau kommend auf der linken Seite neben dem BMW-Autohaus. Gastronomie findet man ansonsten in vielfältigster Ausprägung von der Innenstadt über die Seestraße bis zum Ortsteil Stock direkt am See.

Weitere Infos gibt es im Internet unter
http://www.prien.chiemsee.de

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
bezaubernde.jeannie

bezaubernde.jeannie

19.09.2001 09:03

Wirklich ein interessanter Bericht. Für solche Orte lohnt sich ein Produktvorschlag. Bitte füll noch unterm Text die Felder aus, damit alles komplett ist.

radlman

radlman

11.09.2001 10:09

...ich war schon oft in Prien und Umgebung - schließlich habe ich 5 Jahre lang in Rosenheim gewohnt. Kann deine Angaben nur bestätigen - Prien ist eine Reise wert!! Gruß-Frank

alfalavista

alfalavista

11.09.2001 00:31

hi, ich finde es dort auch sehr scön. alfalavista

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 2937 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. new-world
  2. Elli-Spirelli
  3. Nisha1
und weiteren 46 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.