Porto Cristo, Mallorca

Erfahrungsbericht über

Porto Cristo, Mallorca

Gesamtbewertung (16): Gesamtbewertung Porto Cristo, Mallorca

 

Alle Porto Cristo, Mallorca Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Drachenhöhlen in Porto Christo

3  23.10.2001

Pro:
schönes Erlebnis

Kontra:
zu viele Leute, teuer

Empfehlenswert: Nein 

Marko1970

Über sich:

Mitglied seit:07.10.2000

Erfahrungsberichte:2

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 11 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als hilfreich bewertet

Naja, ich muß sagen, von den berühmten Drachenhöhlen war ich schon etwas enttäuscht. Jeder hat mir so von ihnen vorgeschwärmt, daß ich bei meinem 4. Mallorcabesuch beschlossen habe auch einmal hinzugehen. Gut, ich denke, man kann es sich einmal anschauen, aber noch einmal würde ich mit Sicherheit nicht hingehen! Man kommt dahin und stündlich ist eine Führung, dementsprechend groß ist auch die Menschenmenge, die mit einer Führung abgewickelt wird, es ist irgendwie nur hektisch und nicht gemütlich. Gut, um 11 Uhr gings los, mit ca. 800 Menschen sind wir dann zusammen in die Drachenhöhlen hinabgestiegen und wurden dann so weitergeschoben. Die Luft, wenn man runterkommt, ist zum Schneiden dick, es wird dann aber immer kälter. Naja, nachdem man dann durch die Höhle durch ist, kommt man an einen See. Dort stehen ganz viele Bänke, auf denen man dann Platz nehmen kann, doch bis alle Menschen da unten einen Platz hatten, ging noch einmal eine halbe Stunde um. Gut, dann gings los, kaum war das Licht aus, haben (verständlicherweise) gleich die Kinder angefangen zu schreien und gleichzeitig ging die klassische Musik los (nicht gerade sehr laut). 3 Boote kamen hereingefahren, auf dem ersten angeblich die Musiker (man hat sie nie gesehen, nur die Umrisse, ob die echt waren??) und auf den anderen zwei nichts. Gut, die Musik war ganz schön aber durch den Lärm aus dem Publikum konnte man das gar nicht so genießen.
Fotos durfte man ebenfalls keine machen. Am Ende hat man dann die Wahl, ob man mit dem Boot oder zu Fuß zum Ausgang gehen möchte (mein Tipp, wenn möglich setzen sie sich weit vorne hin, dann sind sie schneller am Boot und müssen nicht lange anstehen). Wir haben das Boot gewählt, allerdings fährt man dann vielleicht 40 Meter und dann muß man schon wieder aussteigen, also lange anstehen lohnt sich nicht wirklich.
Alles in allem, schlecht ist es nicht, aber für den Preis und so hoch wie es gelobt wurde, war ich wirklich enttäuscht. Trotzdem viel Spaß.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
DottiGross

DottiGross

10.11.2002 12:14

Ich suchte hier Infos zu Porto Cristo (Ort, Hotels, Strand, Einkaufsmöglichkeiten, Publikum, Fahrzeiten/Busverbindungen) und fand einen Bericht über eine Drachenhöhle. Sorry. Dotti

Sylviane

Sylviane

23.10.2001 16:20

Ich habe die Drachenhöhlen von Porto Christo das erste Mal im Alter von 8 Jahren gesehn und war fasziniert. Dann war ich das letzte mal vor 12 Jahren dort (mit 18) fand dieses Erlebnis immer noch schön, zwar nicht mehr ganz so beeindruckend wie als Kind, aber immer noch empfehlenswert. Wenn ich jetzt mit meiner eigenen Familie mal rüberfliegen sollte, wird dieser Besuch zum Urlaubsprogramm garantert dazu gehören. Grüße Sylviane

Albaro

Albaro

23.10.2001 15:59

Schon ein guter Erfahrungsbericht, es fehlen ein bisschen die Infos was die Drachenhöhle ist und was man da landschaftlich so hat. Viel Spaß bei ciao.com, Gruß Albaro

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1194 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"hilfreich" von (92%):
  1. Sylviane
  2. ackerbauer
  3. magicstar2000
und weiteren 8 Mitgliedern

"nicht hilfreich" von (8%):
  1. DottiGross

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Porto Cristo, Mallorca