Neapel

Erfahrungsbericht über

Neapel

Gesamtbewertung (28): Gesamtbewertung Neapel

 

Alle Neapel Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Baracken überall

3  02.08.2000

Pro:
schöne Umgebung  -  Vulkan, Pompeji

Kontra:
zerfallene Häuser

Empfehlenswert: Ja 

vjrush2000

Über sich:

Mitglied seit:20.07.2000

Erfahrungsberichte:146

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 2 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als hilfreich bewertet

Die süditalienische Hafenstadt Neapel, Hauptort der Region Kampanien und der Provinz Neapel, war die erste Station meiner Schiffsreise. Meine Tagesbustour hatte noch nicht begonnen und schon sah man den berühmten Vulkan Vesuv im Hintergrund Neapels. Der Vulkan galt im Altertum als erloschen, bis am 24. August des Jahres 79 n.Chr. ein gewaltiger Ausbruch erfolgte, der unter anderem auch Pompeji und einige andere kleine Orte vernichtete. Dorthin, nach Pompeji, ging also die Halbtagsfahrt. Ich freute mich schon auf die Ruinen, aber die sah ich schon bei der Fahrt durch Neapel. Das ist wirklich das letzte. Eine der größten Städte in Italien und dann so etwas. Nicht ein Haus in befriedigendem Zustand regestrierte ich. Erst nach einigen Kilometern sah man einige Villen und gegenüber einen Schrottplatz. Da waren wir aber schon längst aus Neapel raus.
Pompeji war umso schöner. Diese Ruinenstadt liegt 20 Kilometer südöstlich von Neapel. Sie ist eines der bedeutendsten Zeugnisse der römischen Zivilisation und bietet einen ausgezeichneten Einblick in die Kunst, die Sitten, die Berufe und das alltägliche Leben der Vergangenheit. Die Stadt ist aus dem Dunkel der Zeiten so wiederauferstanden, wie sie in dem Augenblick war, in dem sie plötzlich von einer dicken Schicht Asche bedeckt wurde. Besonders eindrucksvoll sind die Steinfiguren. Nachdem die Menschen mit Asche überdeckt wurden, entstanden Hohlräume, die heute ausgegossen wurden. So sieht man, wie die Menschen kurz vor ihrem Tod handelten - manche beteten, einige schrien...

Wer nach Neapel kommt - schnell weg oder das herlliche Pompeji besichtigen...


Ciao... Tobi


Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Bericht!

max. 2000 Zeichen

Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 757 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (50%):
  1. Liandra

"nicht hilfreich" von (50%):
  1. Naitmer

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.