Mr. Moto, Leipzig

Erfahrungsbericht über

Mr. Moto, Leipzig

Gesamtbewertung (2): Gesamtbewertung Mr. Moto, Leipzig

 

Alle Mr. Moto, Leipzig Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Ein echtes Erlebnis

5  20.09.2000 (13.06.2001)

Pro:
nette Einrichtung, schmeckt lecker, nette Bedienung, Preise ok

Kontra:
nix in meinen Augen

Empfehlenswert: Ja 

Spatz-Amiro

Über sich:

Mitglied seit:13.02.2000

Erfahrungsberichte:93

Vertrauende:53

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 163 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Bei einer Kneipentour durch Leipzig bin ich mit meinem Schwager auf eine neue Sushi Bar gestoßen. Da wir beide Fans dieser Küche sind, haben wir uns spontan zu einem kleinen Snack entschieden. Also rein in die gute Stube.

Die Einrichtung der Bar ist meiner Meinung nach gut gelungen. Wobei das Wort Bar doch etwas arg abwertend klingt, im Zusammenhang mit Mr.Moto. Man hat eine Theke an der man sitzen kann. Dort fahren in einem Wassergraben kleine Boote mit Sushi's vor einem rum. Man kann sich aussuchen, was man gern essen mag. Und bezahlt am Ende je nach Farbe der Teller.

Man kann auch draußen sitzen vor der Bar an der frischen Luft oder in einer sehr gemütlichen Sitzecke. Halt stilecht wie in Japan auf dem Fußboden oder niedrigen Sofas.

Das Essen in der Bar ist sehr lecker. Man bekomme Sushi, mit Fisch, Fleisch, vegetarisch oder mit Früchten. Also für jeden Gaumen etwas. Sehr zu empfehlen ist der Glasnudelsalat, der angeboten wird. Ich finde den absolut lecker. Die Bedienung ist außerordentlich freundlich und erklärt einem gern alles ausdauernd, wenn man fragt. Da ich inzwischen schon mehrere Besuche dort zu verzeichnen habe, kennt der freundliche kleine Koch mich schon und wenn ich Extra Wünsche hab, werden die von ihm gern erfüllt. Sowas nenn ich Service!!!

Die Preise finde ich persönlich ok. Also nicht zu teuer.

Finden könnt ihr die Sushi Bar in der City. Geht durch das Barfüßergässchen und am Ende nach rechts. Die Adresse ist:

Mr.Moto
Kaiten-Sushi-Bar
Gr. Fleischergasse 21
04109 Leipzig
Tel: (03 41) 2 12 78 98

Laßt es euch schmecken,

Spatz

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Ciao-Ranitzki

Ciao-Ranitzki

21.11.2002 15:52

Aha, ist das hinter der Leibniz-Buchhandlung? War das oder ist besser gesagt, dies die Gr. Fleischergasse? Weiß es nicht mehr genau. Beim nächsten Besuch werde ich es aufsuchen. Vielen Dank, Rosemarie

Jochem

Jochem

12.10.2001 18:03

Siehste, da wirst man fast so alt wie Methusalem, und lernt täglich noch was dazu, (Dank an Birgit) Eigentlich wollte ich jedoch etwas zu Sushi sagen, bin mal von einem Fahrgast eingeladen worden, in Hamburg, war ein tolles Erlebnis aber bei den nun ausbleibenden Trinkgeldern werde ich mich wohl an das Lecker xxl Menü von MCDonald gewöhnen müssen. Jochem

birgit-judith

birgit-judith

23.06.2001 23:59

Mr. Moto kommt bestimmt daher, dass viele Nachnamen in Japan mit "moto" enden. Vergleichbar wie das "er" hier bei deutschen Nachnamen. Lieben Gruß, Birgit :-)

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Mehr über dieses Produkt lesen
Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 924 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (94%):
  1. Pueschel82
  2. Lathspell
  3. Chicy
und weiteren 178 Mitgliedern

"hilfreich" von (6%):
  1. carmen
  2. Pampashase
  3. Ben17
und weiteren 9 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Mr. Moto, Leipzig