McDonalds, Marburg

Erfahrungsbericht über

McDonalds, Marburg

Gesamtbewertung (4): Gesamtbewertung McDonalds, Marburg

 

Alle McDonalds, Marburg Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


McDonalds in Marburg - naja

3  08.05.2006

Pro:
steht im Bericht

Kontra:
auch im Bericht

Empfehlenswert: Nein 

ElfeAlex

Über sich:

Mitglied seit:25.11.2005

Erfahrungsberichte:36

Vertrauende:2

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 20 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Ich war durchaus überrascht und auch etwas froh darüber, als Marburg ein 2tes McDonalds-Restaurant bekam. Der alte McDonalds in der Universitätsstraße war seitdem man sich erinnern konnte ewig überfüllt, das Personal total überfordert (teilweise verständlich aber auch teilweise unbegründet, weil was soll am Burger machen so schwierig sein?!) Auf Toilette gehen sollte man dort am besten auch lassen. Die waren einfach nur wiederlich! Außerdem hatte diese Filiale das große Problem mit Parkplätzen! Tagsüber blieb einem nur das Parkhaus übrig und abends nur das Park- und Halteverbot. So kam es nicht selten vor, das man abends nach der Rückkehr ein Knöllchen am Auto kleben hatte. Über die Burger usw. konnte man sich dort jedoch nicht beschweren.

Endlich war dann die Zeit gekommen, ein 2. McDonalds wurde am Afföller gebaut - mit Drive-In.
Dessen Vorteile:
-Saubere Toilette, mehr Sitzmöglichkeiten.
Die Nachteile:
- Seine Burger sollte man drinnen kaufen, kommt dann doch des öfteren vor, das bei Teile einer Bestellung am Drive-In Schalter überhört werden und nicht in der Tüte landen. Oder was auch öfters passiert, man bekommt eine ganz falsche Tüte (wenn man vom Pech verfolgt wird, ist da auch noch wenig drin und man hat für viel essen bezahlt!) TIPP: Bevor man den Drive-In verlässt immer erst in die Tüten kucken und kräftig beschweren! Anders lernen die das nicht.
- Die Wartezeiten bis das essen fertig ist! Auch bei geringer Gästezahl.
- Teilweise ist der Inhalt der Burger nicht das was er eigentlich sein sollte, oder fehlt ganz. Beispiel 1: Beim McChicken ist wohl des öfteren die Majo-Soße alle. Die wird sehr häufig weggelassen.
Beispiel 2: Der Salat, der auf zu vielen Burgern gehört ist entweder von der vergangenen Woche (teilweise schon braune Stellen - pfui!) oder wie die Majo-Soße des McChicken alle. Salat kommt schon drauf nur nicht der der drauf sollte!)
- Am Wochenende schließt dieser Laden um 4 Uhr nachts. Gegen 3 Uhr wird die Tür zugeschlossen - egal ob noch Gäste da sind (ist mir und ne Freundin passiert).Als wir gehen wollten war die Tür zu und wir mussten uns mit dem Kommentar: "Wenn ihr zum putzen bleibt, dürft ihr auch raus!" die Tür aufschließen lassen.
- Das Personal wie oben schon kurz erwähnt ist einfach überfordert und teilweise komplett fehl am Platz. Frage mich dann was diese ganzen Personalschulungen bringen?!

Aber was will man machen, wenn man Hunger auf n Burger hat und es in Marburg nur McDonalds gibt. Aber die Konkurenz ist schon dabei sich in Marburg niederzulassen. Vielleicht wird es da ja besser. Empfehlenswert ist unsere McDonalds nicht unbedingt - aber wie gesagt, gibt ja noch keine Alternative!

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Lietuva

Lietuva

24.08.2006 13:32

also das da was fehlt hab ich noch nie erlebt, aber man kann sich doch einfach beschweren *g* aber ein falscher salat auf burgern?! es gibt doch nur eine einzige salatsorte *lol*

Jerex

Jerex

08.05.2006 14:48

Tja, das mit dem Weglassen von Zutaten kenne ich von meinem nächsten McDonalds auch. Da fehlt dann mal einfach was... c!AO jEREX

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Mehr über dieses Produkt lesen
McDonalds, Marburg - Testbericht von juejuejue Der König von Penetranzien
  sehr hilfreich
McDonalds, Marburg - Testbericht von leuchtturmwaechterin Freundlich & Fix
  sehr hilfreich
McDonalds, Marburg - Testbericht von Yoonah Hepatitis Galore !!!
  weniger hilfreich
Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1108 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. jockel2001
  2. emem
  3. Queen500
und weiteren 17 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Verwandte Tags für McDonalds, Marburg