Last Command Post Saipan, Marianen

Erfahrungsbericht über

Last Command Post Saipan, Marianen

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung Last Command Post Saipan, Marianen

 

Alle Last Command Post Saipan, Marianen Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Der letzte Posten der Japaner auf Saipan

5  25.08.2011

Pro:
Geschichte

Kontra:
Tragisch

celles

Über sich:

Mitglied seit:27.02.2011

Erfahrungsberichte:1077

Produktvideos:2

Vertrauende:119

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 33 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Hallo aus Wien !

Ich entführe Euch auf die Nordmarianen, nach Saipan, die größte Insel dort. Sie ist US Territorium.

Der Last Command Post Park beherbergt einen überhängenden Felsen, in welchem sich Japaner eine Kommandozentrale eingerichtet haben. Diese ist über Treppen zu erreichen und auch noch von Innen zu besichtigen. Man kann auch außen unter dem überhängenden Felsen entlang gehen. Im Park sind noch ausgebrannte Panzer und Fliegerabwehrgeschütze ausgestellt. Auch Gräberreihen der Japaner befinden sich dort.


As Matuis Drive, 96950 Saipan

Per Zufall sahen wir auf unsere Rundfahrt mit unserem Bangladeshi Reiseführer den Last Command Post Park. Der wäre eigentlich nicht unbedingt im Programm vorgesehen, aber nachdem wir nur zu zweit waren, durften wir uns Attraktionen spontan aussuchen. Zwar hatten wir uns mit Müh und Not auf Guam einen Reiseführer, der eher ein Plan war, besorgt, dennoch weiß man vom Papier her nicht immer hundert pro, ob die Attraktion wirklich einen Stopp wert ist. Der war es definitiv. Der Last Command Post Park beherbergt einen überhängenden Felsen, in welchem sich Japaner eine Kommandozentrale eingerichtet haben. Diese ist über Treppen zu erreichen und auch noch von Innen zu besichtigen. KH ist gleich hochgestiefelt und hat das Innenleben ausgekundschaftet. Angeblich gibt es auf Saipan keine Schlangen, da habe ich schon Gegenteiliges gehört, aber ich gehe da immer auf Nummer sicher. Man kann ja schließlich auch lediglich außen unter dem überhängenden Felsen entlang gehen. Von dort sieht man auf einen ausgebrannten Panzer, aus dem schon Bäume und Sträucher herauswachsen. Gen Osten schließt sich das Okinawa Peace Memorial an und überall auf dem Gelände sind Fliegerabwehrgeschütze ausgestellt. Auch Gräberreihen der Japaner befinden sich dort. Daher hat dieser Park eine ganz besondere Bedeutung für Japaner. Immerhin liegt er am Fuße der Suicide Cliff, von denen sich die japanischen Soldaten lieber herunterstürzten, als sich den Amerikanern zu ergeben. Der Park hat uns sehr beeindruckt, da man sich dadurch die historischen Fakten besser verbildlichen konnte und auch beide Kriegsparteien besser einschätzen kann.

Der Park ist kostenfrei zu besichtigen. Am Parkplatz werden handgemachte Souvenirs sowie Obst und Getränke verkauft. Die Erreichbarkeit ist nur mittels Auto oder Tour gegeben, da sich das ganze rund 10km von Garapan entfernt befindet. Auch die Vegetation verdient eigene Beachtung.

Danke fürs Lesen

Celles
Bilder von Last Command Post Saipan, Marianen
  • Last Command Post Saipan, Marianen 1harm - Last Command Post Saipan
  • Last Command Post Saipan, Marianen 1harm - Last Command Post Saipan
  • Last Command Post Saipan, Marianen 1harm - Last Command Post Saipan
  • Last Command Post Saipan, Marianen 1harm - Last Command Post Saipan
Last Command Post Saipan, Marianen 1harm - Last Command Post Saipan
ein zurückgelassener japanischer Panzer, total durchwuchert
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
quacky4321

quacky4321

04.09.2011 22:31

Wirklich echt krass.lg

miss_chocolate

miss_chocolate

04.09.2011 09:54

war sicher ein Erlebnis ;)

AnnaHaeberle

AnnaHaeberle

27.08.2011 23:25

Das Foto sieht ja krass aus. LG SAbine

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 677 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (3%):
  1. AnnaHaeberle

"sehr hilfreich" von (97%):
  1. karlheinz46at
  2. manu63
  3. t.schlumpf
und weiteren 29 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Last Command Post Saipan, Marianen