Johannesburg

Erfahrungsbericht über

Johannesburg

Gesamtbewertung (15): Gesamtbewertung Johannesburg

 

Alle Johannesburg Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


johannesburg - stadt der extreme

3  01.07.2000

Pro:

Kontra:

Empfehlenswert: Ja 

jofromfo

Über sich:

Mitglied seit:09.05.2000

Erfahrungsberichte:7

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 5 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

johannesburg ist eine stadt der extreme.
wir waren im juni 2000 für ein paar tage dort, eine bekannte besuchen, die unten arbeitet. es gibt sicherlich schönere orte in südafrika, die es zu besuchen lohnt, aber wer auf seinem südafrika-trip noch 2-3 tage zeit hat, sollte es nicht versäumen "joanna" unter die lupe zu nehmen.
um sich der probleme, mit denen das land zu kämpfen hat, bewußt zu werden, sollte man unbedingt auch den township soweto besuchen. wir waren mit jimmis face to face, dem wohl bekanntesten anbieter dieser touren, einen halben tag dort (preis ca 160 rand/50 dm pro person). die führung war sehr informativ, der begleiter sehr freundlich und kompetent. man hat sogar die möglichkeit eine halbe stunde auf eigene faust auf dem markt rumzuschlendern und mit den leuten dort ins gespräch zu kommen. führungen, die einen besuch ins ehemalige haus von nelson mandela (der mittlerweile aus sicherheisgründen in stanton lebt) anbieten, sollte man ablehnen. das haus gehört mittlerweile winnie mandela, die einen unverschämten eintrittspreis verlangt, den sie in die eigene tasche steckt.
neben dem ganzen elend gibt es in johannesburg auch unglaublichen luxus. spielhallen (gold reef city casino), die einen an las vegas erinnern und gigantische einkaufszentren (standton, randburg waterfront). und wer im krüger park keine löwen zu gesicht bekommen hat (so gings uns leider), der kann dies im lion park nachholen.
auf den straßen, kreuzungen ist hier einiges mehr los als in kapstadt.
von der einfachen zeitung bis zum klopapier wird hier einfach alles verkauft.
ach ja, von der ganzen kriminalität haben wir ausser zahlreichen warnungen, die aber sicher nicht unbegründet sind, nichts mitbekommen. einige vorsichtsmaßnahmen sollte man denke ich beachten: beim fahren autotüren geschlossen halten, übernachtung in bewachten unterkünften, die problemviertel (zu denen mittlerweile auch die city ums carlton-hotel gehört) nur mit führungen besuchen. dann wird man auch einen johannesburg-besuch unbeschadet überstehen.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Bericht!

max. 2000 Zeichen

Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 2912 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (83%):
  1. Lachsauge
  2. t-rex
  3. Sladdo
und weiteren 2 Mitgliedern

"hilfreich" von (17%):
  1. am7w406

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.