Erfahrungsbericht über

Indian Creek Hotel, Miami Beach

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung Indian Creek Hotel, Miami Beach

 

Alle Indian Creek Hotel, Miami Beach Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Super Atmosphäre in mittelmässigem Zustand

4  13.02.2010 (16.02.2010)

Pro:
Garten, Personal, Service, Lage, Preis

Kontra:
Teilweise etwas renovierungsbedürftiger Zimmerzustand

Empfehlenswert: Ja 

Details:

Preis-/Leistungsverhältnis

Anbindung

Service

Essen & Trinken

Sauberkeit

mehr


Delerium

Über sich:

Mitglied seit:30.11.2006

Erfahrungsberichte:22

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 36 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Nach meinem 1-wöchigen Aufenthalt im August 2009 möchte ich euch nun meine Meinung zum Indian Creek Hotel in Miami Beach mitteilen.

1. Allgemeines

Das im Art-Deco Stil gehaltene Hotel beherbergt unter seinem Dach insgesamt 61 Zimmer. Diese sind alle mit Klimaanlage und eigenem Bad ausgestattet.
Zum Hotel gehört ein Garten mit Swimming-Pool und ein eigenes Restaurant.
Dazu aber später mehr.
Im Eingangsbereich erkennt man, das bei der Einrichtung der öffentlichen Bereiche mit sehr viel Liebe zum Detail gearbeitet wurde.

2. Das Zimmer

In unserem Falle hatten wir ein Doppelzimmer. Beim Betreten sticht einem als Erstes die Größe des Zimmers positiv ins Auge.
Auch hier erkennt man wieder den ins Karibisch gehenden Einrichtungsstil wieder.
Allerdings scheinen die Zimmer seit längerer Zeit nicht renoviert worden zu sein. Gebrauchsspuren an Möbeln, Gardinen und dem Bad sind deutlich sichtbar.
Zur Ausstattung gehören neben einem Fernseher und einem Telefon natürlich ein kleiner Kühlschrank (der leer war, also keine Mini-Bar), auch eine CD-Player und ein Videorekorder.
Insgesamt hat der Zahn der Zeit zwar schon an der Einrichtung gekratzt, trotzdem waren alle Einrichtungsgegenstände absolut funktionsfähig und das Zimmer sehr sauber. Gereinigt wurde täglich. Auch neue Handtücher und Zubehör für's Bad (Duschgel, Shampoo etc.) haben wir täglich bekommen.
Einzig die unerträgliche Lautstärke der Klimaanlage kann bei nächtlichen Temperaturen von 28 Grad sehr nervig sein.

3. Der Aussenbereich

Hier verbiergt sich das eigentliche Highlight des Hotels: ein wunderschöner Garten, der gleichzeitig als Aussenbereich des hoteleigenen Restaurants dient.
Der Garten lädt mit seinem mittelgroßen Pool tagsüber ein, um in wirklich schönem Ambiente in der Sonne zu liegen und zu schwimmen. Von den angrenzenden Straßen ist dank der Bepflanzung kaum etwas zu hören und nichts zu sehen.
Liegen und Sonnenschirme stehen selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung.
Aufgrund der Nutzung durchs Restaurant kann es jedoch gerade Abends noch ein bisschen laut sein. Das Schlafen bei geöffnetem Fenster ist also bis c.a Mitternacht nicht zu empfehlen (aber wer schläft in Miami Beach schon vor Mitternacht...)

4. Der Service

Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Das gesamte Team des Hotels ist freundlich und hilfsbereit. Egal ob es darum geht, eine Busverbindung von X nach Y zu finden, wissen, wo die beste Party steigt, die Leute an der Rezeption helfen.
Ausserdem kann man vergünstigte Parktickets für die Zone rund ums Hotel erwerben (von 12 Uhr Mittags an 24 Stunden: 6,42 $; sonst hätte jede Stunde 1 $ gekostet).

5. Der Preis

Wir haben für 6 Übernachtungen mit 2 Personen im Doppelzimmer 540 $ bezahlt. Das entsprich einem Preis von knapp 39 $ pro Person und pro Nacht.
Obwohl wir in diesem Preis kein Frühstück inbegriffen hatten gab es jeden Morgen Saft, Kaffee und Croissants zum Mitnehmen.
Für Miami Beach ein wirklich sehr guter Kurs.

6. Fazit

Super Service, traumhafter Garten und ein äusserst gute Preis-Leistungsverhältnis. Wir haben unseren Aufenthalt hier genossen und werden beim nächsten Aufenthalt in Miami sicher wiederin diesem Hotel übernachten.


Für weiter Informationen: www.indiancreekhotel.com
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
sunflower76

sunflower76

13.02.2010 19:50

Wir haben in South Beach im "The Palms" gewohnt, da hatten wir ein amerikanisches Frühstück, dass einfach nur ein Traum war :o) Im Art Deco Viertel haben wir uns aber natürlich auch aufgehalten! LG, Dani

GrafenMark

GrafenMark

13.02.2010 17:28

Auch wenn Ihr dort nicht gegessen habt, gibt es sicher Informationen über Restaurant o. ä. Fotos wären schön.

G.Siebert

G.Siebert

13.02.2010 15:33

Ein sehr Hilfreicher Beitrag

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 515 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (92%):
  1. Sepp-das-Wiesel
  2. jenny_1610
  3. l.x.klar
und weiteren 30 Mitgliedern

"hilfreich" von (8%):
  1. perdian
  2. Dr.Claudia
  3. GrafenMark

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Hampton Inn and Suites Miami West, Miami Hampton Inn and Suites Miami West, Miami
Hotel - 11600 Northwest 41st Street, Miami, Florida, 33178 - Touristenklassehotel - 121 Zimmer
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 68,58
Holiday Inn Port of Miami Downtown, Miami Holiday Inn Port of Miami Downtown, Miami
Hotel - 340 Biscayne Boulevard, Miami, Florida, 33132 - Touristenklassehotel - 200 Zimmer
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 36,27
Hampton Inn Miami-Airport West, Miami Hampton Inn Miami-Airport West, Miami
Hotel - 3620 N.W. 79th Avenue, Miami, Florida, 33166 - Touristenklassehotel - 127 Zimmer
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 65,43
Verwandte Tags für Indian Creek Hotel, Miami Beach