Erfahrungsbericht über

Hotel Angmagssalik, Tasiilaq

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung Hotel Angmagssalik, Tasiilaq

1 Angebote von EUR 56,43 bis EUR 56,43  

Alle Hotel Angmagssalik, Tasiilaq Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Gut geführt und gemütlich

4  18.07.2008

Pro:
Gut geführt, schmackhaftes Essen, freundliches Personal, Ausflugsangebot

Kontra:
Kein Luxushotel, nur mit Helikopter erreichbar

Empfehlenswert: Ja 

Damage_One

Über sich:

Mitglied seit:18.07.2008

Erfahrungsberichte:1

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 15 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als hilfreich bewertet

Das Hotel Angmassalik ist das größte Hotel im ost-grönländischen Ort Tasiilaq (Kommune Ammassalik).

Infos zum Ort:
Tasiilaq ist mit ca. 1.800 Einwohnern der größe Ort in Ostgrönland, er liegt etwa 100 km südl. des Polarkreises.
Die Stadt verfügt u.a. über eine eigene Schule, ein Krankenhaus, ein Postamt, mehrere Geschäfte, eine relativ moderne Kirche, einen großen Fussballplatz und ein Museum.
Es gibt ein Internetcafe, die Mobiltelefon-Verbindung ist ausgezeichnet, allerdings sind Gespräche auf den europäischen Kontinent relativ teuer.
Alle Haupstraßen sind geteert und in sehr gutem Zustand, die meisten Häuser im Ortskern zwar ohne Komfort, aber relativ gepflegt. Man merkt dass der Tourismus wichtig für den Ort ist.
Die Bewohner sind freundlich, sprechen aber großteils kein Englisch (ausgenommen öffentliche Einrichtungen, wo man sich gut verständigen kann).
Temperaturen im (Hoch-)Sommer zwischen ca. 5° C und 20°C, je nach Witterung, am besten genügend Kleidung vom T-Shirt bis zur dicken Winterjacke für ein "Zwiebelsystem" (viele Schichten, von denen man jederzeit einige Ausziehen kann) mitnehmen....
Erreichbar ist Tasiilaq am besten per Flugzeug über Island (Reykjavik) nach Kulusuk (Grönland) und ab Kulusuk per Helikopter (ca. 10 Minuten Flugzeit ab Kulusuk). Die Verbindung ist gut organisiert.
Allerdings muss man in Grönland immer mit plötzlich aufkommendem Nebel rechnen, dann kann u.U. der Helikopter nicht oder nur verspätet starten. Was uns zum Glück nicht passiert ist....

Das Hotel:
Das Hotel Angmassalik selbst liegt sehr hoch über dem Ort und auch von weitem gut erkennbar. Erreichbar ist es vom Heli-Landeplatz zu Fuss, man wird aber auch zuverlässig und kostenlos vom hoteleingenen Kleinbus abgeholt. (Was mit Gepäck unbedingt empfehlenswert ist, da der Anstieg zum Hotel sehr steil ist.)

Der 1. Eindruck: gut geführt, bequem und sehr komfortabel.
Natürlich darf man in einer grönländischen Kleinstadt keinen großen Luxus erwarten, aber alle Zimmer sind sauber und mit TV und Dusche/WC ausgestattet. Die Betten sind bequem, dazu kommt eine ganzjährig hervorragend funktionierende Heizung (in Grönland nicht unwichtig).
Die Zimmer verfügen über Betten, Couch, Schreibtisch, Kleiderschrank, TV und einen kleines Bad mit WC, Waschbecken und Dusche (kein Föhn!). Decken und Handtücher werden in ausreichender Menge zur Verfügung gestellt.
Z.T. hat man einen wunderschönen Ausblick aus den Fenstern auf den Ort, die davor liegende Bucht mit Eisbrocken, dahinter schneebedeckte Berge - "wie gemalt".
Bei Vollpension gibt es reichhaltiges und schmackhaftes Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet mit guter Auswahl. Alkoholische Getränke sind, wie fast überall im Norden, teuer und müssen extra bezahlt werden.

An das Hotel angeschlossen ist ein Souveniergeschäft mit großer Auswahl an Produkten. Dort und direkt im Hotel gibt es auch Postkarten und Briefmarken.
Im Hotel und in allen größeren Einrichtugen/Läden kann man mit dänischen Kronen (Landeswährung), Euro oder US-Dollar bezahlen.(Achtung: als Wechselgeld bekommt man meist dänische Kronen zurück!) Im Hotel auch bargeldlos mit Kreditkarte. Geldautomaten gibt es im Postamt.
Das Personal ist jederzeit freundlich, nett und hilfsbereit. Verständigung in Englisch.

Vom Hotel aus werden diverse, gut organisierte Ausflüge angeboten, wie z.B. Bootsfahrten zu den Eisbergen (ab ca. 50,- Euro/Person), Helikopterflüge (ab ca. 200,- Euro/Person), Wanderungen ins hochgebirge-ähnliche "Tal der Blumen" (das man aber auch sehr gut selbst erkunden kann), Hundeschlittenfahrten im Winter,....
Desweiteren liegt ein kostenloser Prospekt über Tasiilaq aus, der sämtliche Einrichtungen im Ort mit genauer Lagebeschreibung auflistet, viele Infos gibt und eine große Hilfe für einen Erkundungsgang ist.

Das Hotel und der Ort sind Ausgangspunkt für Wanderungen in unvergleichlicher, hochgebirgsähnlicher Natur. Wir haben mehrere Touristen getroffen, die von dort aus zu längeren Wanderungen (auch mit Übernachtung im Zelt) aufgebrochen sind.
Für Tagesausflüge gibt es vom Hotel Lunchpakete (sollten am Tag vorher angemeldet werden).
Unbedingt empfehlenswert ist das wunderschöne "Tal der Blumen", das direkt an den Ort anschließt. Eine Tour, die auch für einen ungeübten Wanderer geeignet ist und eine unvergleichliche Natur offenbart.

Fazit:
Wir waren mit dem Service sehr zufrieden und können das Hotel guten Gewissens weiterempfehlen.
Ausgenommen evtl. für Behinderte, da fehlen noch diverse Einrichtungen wie z.B. ein Aufzug. Außerdem ist die steile Lage des Ortes nicht ganz optimal für Menschen mit körperlichen Einschränkungen.
Buchen sollte man am besten das Komplett-Paket, Flug und Hotel, was von mehreren europäischen Reisebüros angeboten wird. (Achtung: meist wird es als Ammassalik bezeichnet!) Ausflüge sollte man je nach Wetterlage vor Ort buchen/planen.
Für einen 1. Besuch kann man einen Aufenthalt von 3-7 Tagen empfehlen. Längere Aufenthalte eignen sich hauptsächlich für "Extrem-Wanderer" oder wenn man den Besuch vorab gut plant - auch mit Ausflügen in andere Orte (keine Straßenverbindung, also nicht ganz einfach/billig!).
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
olsen77

olsen77

19.07.2008 21:45

wow, ich träume schon lange von einer fahrt in die arktis, speziell grönland oder spitzbergen. sehr schön, dass du darüber einen bericht schreibst. viele grüße constanze

GrafenMark

GrafenMark

18.07.2008 19:55

Grönland ist ja mal was ganz anderes!

Tommy1959

Tommy1959

18.07.2008 10:20

Für mich "sehr hilfreich", insbesondere als "Erstbericht" mit dementsprechendem Bonus, der jedem zusteht. ;o) LG Thomas

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
Hotel Angmagssalik, Tasiilaq

Hotel Angmagssalik, Tasiilaq

In der zerklüfteten Landschaft oberhalb des malerischen Dorfes Tasiillaq in ...

mehr

€ 56,44

Händler kann Preis
erhöht haben

Booking.com 100 Bewertungen

Verfügbarkeit: Preis für DZ pro Nacht ​/ Angebot kann je nach Buchungsdatum abweichen.​.​.​...

Verfügbarkeit: Preis für DZ pro Nacht ​/ Angebot kann je nach Buchungsdatum abweichen.​.​.

     zum Shop  

Booking.com

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 2184 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (31%):
  1. olsen77
  2. Queen500
  3. Fegerschen
und weiteren 2 Mitgliedern

"hilfreich" von (44%):
  1. GrafenMark
  2. cathana
  3. Dr.Claudia
und weiteren 4 Mitgliedern

"weniger hilfreich" von (25%):
  1. nicki28
  2. Rainbow67
  3. polarfuchs1010
und einem weiteren Mitglied

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Hotel Angmagssalik, Tasiilaq