Golf von Neapel

Erfahrungsbericht über

Golf von Neapel

Gesamtbewertung (28): Gesamtbewertung Golf von Neapel

 

Alle Golf von Neapel Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Rund um den Vesuv

5  30.11.1999

Pro:
malerische Umgebung, große Kinderfreundlichkeit

Kontra:
nichts für Sandstrandfreunde

Empfehlenswert: Ja 

James II.

Über sich: Ciao macht mir großen Spaß und ich mache mit, soweit die Zeit es zuläßt. Ich habe viel mit DV zu tun...

Mitglied seit:25.11.1999

Erfahrungsberichte:156

Vertrauende:16

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 1 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Unseren Urlaub im Frühjahr verbrachten wir im sonnigen Sorrent in Süditalien. Ab München ohne Umstieg mit dem Nachtzug (im Schlafwagen
recht bequem) bis nach Neapel zu kommen ist ganz super. Den Alpenschnee unterwegs haben wir auch gesehen. Ganz wichtig für Nachahmer: Platz(liege-)karten müssen beim Fahrkartenkauf mitgekauft
werden, dabei unbedingt darauf achten, daß mehr als zwei Plätze auch
zusammen liegen!! Der Umstieg vom Zug in Neapel in die Circumvesuviana
klappte sehr gut (nur wenige Treppenstufen und ein Laufband sind zu
überwinden). Vom der Circumvesuviana-Station (S-Bahn-ähnlicher Zug) waren es nur wenige Minuten bis zum Hotel Michelangelo, in dem wir eine wunderschöne Urlaubswoche verbrachten. Zimmer, Essen und Umgebung
- einfach alles stimmte. Nur für Swimmingpool und Dachgarten mit Liegestühlen etc. und einem herrlichen Blick über Sorrent und Umgebung
war es noch etwas zu kühl. Nach einer Woche sind wir gut erholt auf demselben Wege zurückgefahren. Ein gelungener Urlaub lag hinter uns.
Beim nächsten Mal werden wir uns noch etwas mehr Zeit nehmen. Ein Dank
an die Leute im Süden Italiens, sie sind sehr gast- und vor allem kinderfreundlich. Auch das 2000-Jährige Pompeji und das chaotische Neapel haben wir während diesem Urlaub besucht.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Bericht!

max. 2000 Zeichen

Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 507 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (75%):
  1. Spatz
  2. Homer
  3. Claire

"hilfreich" von (25%):
  1. Curtis1

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.