Gammarth, Golf von Tunis

Erfahrungsbericht über

Gammarth, Golf von Tunis

Gesamtbewertung (4): Gesamtbewertung Gammarth, Golf von Tunis

 

Alle Gammarth, Golf von Tunis Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


kilometerlange Sandstrände

5  08.08.2005

Pro:
ruhig

Kontra:
manchmal zu ruhig

Empfehlenswert: Ja 

Sternchen555

Über sich: Sonne :-)

Mitglied seit:29.09.2002

Erfahrungsberichte:396

Vertrauende:195

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 167 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Heute möchte ich Euch über Gammarth berichten. Bekannt geworden ist Gammarth durch seine schönen, langen Sandstrände. Nicht all zu groß und nicht so bekannt wie Hammamet oder Sousse, aber trotzdem erwähnenswert, auch wenn es nicht all zu viel zu erzählen gibt.

***Lage***

Gammarth liegt im Norden von Tunesien und ist ein Vorort von Tunis, der Hauptstadt von Tunesien. Der beliebte Badeort am Golf von Tunis ist mittlerweile auch in Europa sehr bekannt geworden.
Die in Richtung Norden fast unendlich langen Sandstrände laden zum spazieren und baden ein.
Da Gammarth recht abgelegen ist, findet man hier noch Ruhe und Erholung. Wem es dann zu ruhig wird, der kann mit dem Taxi oder dem Bus schnell viele naheliegende Sehenswürdigkeiten erreichen.

***Sehenswürdigkeiten***

In wenigen Minuten kann man das malerische Dorf Sidi Bou Said, von dem man herrliche Aussichten auf die Bucht von Tunis hat oder Marsa mit seiner schönen Promenade mit zahlreichen Restaurants und Cafes erreichen.
Für die Freunde der Antike bietet sich ein Besuch im nahegelegenen Karthago mit den Ausgrabungen aus römischer Zeit an.

Zum shopping kann man nach Tunis in den großen Souk oder andere Sehenswürdigkeiten der Stadt ansehen.

Und das schöne ist, nach all den Unternehmungen kann man sich in das eher ruhige Gammarth zurückziegen.


*** Ausgehen ***

In Gammarth selbst gibt es ausserhalb der Hotels nicht so viele Möglichkeiten.
Party auf tunesische Art mit Livemusik und zwischendurch Musik von CD aus allen möglichen Richtungen gibt es im Grand Bleu.

Restaurants findet man zur Genüge in Marsa und la Goulette, beide Orte sind für die Fischspezialitäten bekannt, man findet aber auch italienische oder andere internationale Restaurants.
Viele liegen direkt am Meer, so dass man eine sehr schöne Aussicht genießen kann.


***Unterkünfte***

Die internationalen Hotels liegen alle etwas abseits, so dass man schnell alle Hektik vergisst.
In der Hauptstrasse von Gammarth dagegen gibt es einige Bars und den öffentlichen Strand von Tunis, wo gerade sonntags der Bär tobt. Viele Familien und Jugendliche verbringen ihre Freizeit hier.

Sehr empfehlenswerte Hotels in Gammarth sind Khamsa Corinthia, ein 5* Luxushotel, das keine Wünsche offen lässt.
Aber auch das daneben liegende Sol Phebus mit 4* ist eine sehr schöne Anlage, in der sich prima entspannen lässt.
Die Luxusanlage Golden Tulip oder Melia el Mouradi sind ebenfalls sehr schöne Hotels.

Aber auch für die kleineren Geldbeutel gibt es schöne Anlagen, wie der Coralia Club Aqua Viva oder das Hotel Karim.

***Strand***

Die Strände sind gerade in der Nebensaison schön leer und sehr breit, so dass jeder ungestört die Badefreuden geniessen kann.
Durch häufige Reinigung bleibt der Strand immer sehr sauber.
Das Wasser ist überall in Gammarth sehr flachabfallend, daher auch super für Familien geeignet.


***Meine Meinung***

Wer wirklich mal auspannen möchte, weit ab von Strassenlärm und Hektik, dem kann ich einen Aufenthalt in Gammarth empfehlen. Durch die zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten kann es auch nicht langweilen werden, daher volle Punktzahl von mir.
Ungeeignet ist es allerdings für Freunde von viel Unterhaltung im Urlaubsort.

Bilder von Gammarth, Golf von Tunis
  • Gammarth, Golf von Tunis Bild 4155985 tb
  • Gammarth, Golf von Tunis Bild 4155986 tb
  • Gammarth, Golf von Tunis Bild 4155987 tb
Gammarth, Golf von Tunis Bild 4155985 tb
gammarth
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
petra64

petra64

04.09.2005 09:18

lange Sandstrände sind schon was tolles!

janine1712

janine1712

27.08.2005 01:51

da wäre ich jetzt auch gerne! super Bericht

hrubyjli

hrubyjli

15.08.2005 22:43

Da ich auch schon in karthago und sbs war kann ich nur sagen die Gegend ist wirklich wunderschön und die Ausgrabungen sind auch wirklich sehr gut erhalten und interressant für alle Hobby Archäologen. Schöner Bericht liebe grüße lissy

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 5157 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (1%):
  1. janine1712
  2. marbie

"sehr hilfreich" von (99%):
  1. rettchen
  2. michimaus
  3. schneithi
und weiteren 162 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Gammarth, Golf von Tunis