Finnland allgemeines

Erfahrungsbericht über

Finnland allgemeines

Gesamtbewertung (60): Gesamtbewertung Finnland allgemeines

 

Alle Finnland allgemeines Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Elch ist lecker

4  27.10.2000 (27.11.2000)

Pro:
Viel Natur, nicht vollkommen touristisch erschlossen

Kontra:
keine Sonnen - Garantie

Empfehlenswert: Ja 

mikksu

Über sich:

Mitglied seit:03.07.2000

Erfahrungsberichte:53

Vertrauende:29

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 189 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Familiär geprägt durch ein finnisches Elternteil und daraus resultierenden häufigen Sommeraufenthalten im Land der tausend Seen wurde und bleibt Finnland mein bevorzugtes Urlaubsland. Obwohl ich nun fast 15 mal meine Ferien auf unterschiedlichste Weise in Finnland verbrachte, habe ich doch nur einen kleinen Teil dieses kontarstreichen Landes kennengelernt.

Im folgenden möchte ich meine Eindrücke von der letzten, zum ersten Mal eigenständig organisierten, Finnlandfahrt darlegen.

---- Anreise ----
Zu zweit traten wir im September 99 eine Reise per Zug nach Finnland an. Ein preiswertes Kombinationsticket der skandinavischen Bahnen schien uns die günstigste und abenteuerlichste Möglichkeit zu sein. Außerdem beinhaltete diese Route eine 17stündige Fährfahrt, die schon immer zu meinen persönlichen Highlights eines Finnlandurlaubs zählte.
Überraschend problemlos gestalltete sich zu unserer Freude unsere gesamte Fahrt. Bis auf enorme Verspätung in Deutschland fuhren alle Züge pünktlich und die Reservierung waren nach unseren Wünschen vorgenommen worden. Am angenehmsten empfand ich den dänischen Zug, keine Unterteilung in Klassen und sehr viel Platz für die Reisenden. Die Abfahrtszeiten der Züge erlaubte uns einen Aufenthalt in Kopenhagen und Stockholm, den wir ausgiebig zur Städtebesichtigung nutzten. Die Überquerung der Ostsee mit einer Autofähre war ein echtes Erlebnis, insbesondere für meinen Begleiter, da er das erste Mal auf einen Schiff dieser Größe reiste. Auch wenn dadurch die Fahrt entscheident verlängert wird, empfehle ich jeden, mittels Schiff nach Finnland zu reisen.
Für eine Zugreise relativ entspannt kamen wir nach zwei Tagen in Lappenranta an.

---- Lappenranta ----
Lappenranta liegt direkt an Saima-Seen-Gebiet. In dieser Kleinstadt muß ein Tourist auf nichts verzichten. Es gibt sowohl moderene Einkaufzentren als auch sehr naturbelassene Waldgebiete und unberührte Natur direkt am Wasser. Zur Unterhaltung kann man Schifftouren über den Saima beiwohnen oder auch eine Fahrt ins nahegelegene Rußland einplanen. Außerdem Verfügt Lappenranta über eine gute Zuganbindung nach Helsinki, das man mit dem IC in etwa 90 Minuten erreicht. Im September sind allerdings viele der Touristenangebote nur noch beschrängt nutzbar, da nur noch wenige Urlauber dort sind und sich der Betrieb für viele Unternehmen nicht mehr lohnt.

---- Helsinki ----
Die Hauptstadt Finnland bietet dem Touristen viele Möglichkeiten, seine Zeit zu verbringen. Schöne, alte Gebäude laden zum Erkunden ein und in den Parks kann man sich anschließend hervorragend erholen. Einen Besuch wert ist auch das Olympiastadion, von dessen Turm man einen eindruckvollen Blick über die ganze Stadt hat. Etwas außerhalb, mit der Bahn aber gut zu erreichen, liegt ein großer Vergnügungspark, der im September aber nur an bestimmten Tagen geöffent hat. Hier muß man sich vorher informieren.

---- Fazit ----
Ich bin schon ewige Zeiten Finnland-Fan und werde jedesmal neu von diesem Land fasziniert. Mein eher pauschalurlaub-erfahrener Mitreisender war vor der Fahrt relativ skeptisch, ob Finnland seinen Erwartungen gerecht wird. Hinterher war er vollkommen begeistert, weil es wirklich mal etwas anderes ist.
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
TigerWoods2000

TigerWoods2000

14.09.2001 19:19

Hi Ich glaub hier muss ich hin. Man liest sich. Bis dann Nils

GreatChain

GreatChain

24.06.2001 21:40

Ich finde Finnland total genial, weil es soviel unberührte Natur hat. Außerdem kommt der Großteil meiner Lieblingsbands aus Finnland. Kennst du auch den dreifachen Mord am Bodom-See in Helsinki? Metallische Grüße, GreatChain

Ciao-Ranitzki

Ciao-Ranitzki

11.05.2001 03:51

Wenn Du wieder in Finnland bist, vielleicht findest Du etwas interessantes Über Jorma Valkama. Das war ein bekannter Leichtathlet Finnlands(in den 60iger Jahren).

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Mehr über dieses Produkt lesen
Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1033 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (97%):
  1. Suomi3
  2. Finnland666
  3. Winfried Koelsch
und weiteren 181 Mitgliedern

"hilfreich" von (3%):
  1. hellseidel
  2. pyxis
  3. Weighardt
und weiteren 2 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Finnland allgemeines