Onlinetickets, DB

Mehr Bilder

Onlinetickets, DB > Erfahrungsberichte

18 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | 1 Frage | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
1-15 von 18 Erfahrungsberichten über Onlinetickets, DB   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
Eine Bahnfahrt die ist lustig..
Von acertainromance

Pro: Praktisch, Man spart
Kontra: Nichts

.. eine Bahnfahrt die ist schön! So, nach dem Titel kann man sich wohl denken worum es in diesem Erfahrungsbericht geht. Richtig! Die Bahn. Ich möchte euch mal über meine Erfahrungen damit berichten, die Karten/Verbindungen online zu buchen. Da eine meiner besten Freundinnen, leider sehr weit weg von mir wohnt und ich bisher noch keinen Lappen, weder ein eigenes Auto besitze, muss eben die Bahn her. Ich habe zuerst in dem netten Bahninfohäuschen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

08.05.2012
Die Bahn macht mobil - auch Online!
Von Mephi2004

Pro: Zuverlässig, unkompliziert, bequem
Kontra: ----

Vorwort Bevor ich loslege, noch zwei, drei Anmerkungen über die "Produktdetails": Die vorgegebenen Punkte - Pünktlichkeit - Service - Freundlichkeit - Sauberkeit - Komfort machen natürlich im Zusammenhang mit der Online Ticketbuchung überhaupt keinen Sinn und Ciao sollte mal überlegen, dies zu ändern. Ich habe jetzt überall auf "neutral" gestellt, d.h. mittelmäßige Werte genommen. Bitte einfach ignorieren - ich musste ja irgendetwas ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

20.02.2006
►Mike◄ bucht online
Von Miamibeach-Mike

Pro: Einfache Handhabung, Zuverlässig, preisliche Vorteile
Kontra: Ohne Kreditkarte oder Bahncard nicht möglich

Heute möchte ich mich mal zu was ganz anderem äußern als sonst, denn es soll mal nicht um Futter oder Gesöff gehen und auch um kein technisches Gerät, Homepage oder sonstiges. In letzter Zeit verbringe ich hier und da einige Zeit im Zug und das hat ja nun seine Gründe. Meine Freundin wohnt mal pauschal um die 300 km weit weg von mir und ich versuche oft bei ihr zu sein und das sollte natürlich möglichst preiswert gehen. Zeitlich schaffe ich ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

27.08.2004
Uff, uff, uff, wir fahren... ...mit der Bahn
Von Antibrumm

Pro: bequem von zu Hause, Ticket sofort in der Hand
Kontra: z.T. lange Schnäppchensuche, eingeschränkte Zahlungsmöglichkeit

Liebe Ciao-Gemeinde, gerade fielen mir die letzten Urlaubsfotos in die Hand und ich kam wieder ins Schwärmen. Nach Schweden sollte es gehen, aber es waren auch ein paar Fotos vom Hamburger ZOB (Zentraler Omnibus Bahnhof) dabei, denn hier sollte es losgehen. Eigentlich fing alles viel früher an. Schließlich mussten wir ja irgendwie nach Hamburg kommen und weil Die Bahn gerade so schöne Sommerangebote im Programm hatte, war die schnelle Kutsche ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

12.10.2004
Neulich am Fahrkartenschalter ...
Von mr.matze

Pro: gut, einfach, selten hat man so schnell ein Bahnticket samt Fahrplan ausgedruckt/gekauft
Kontra: kein Mutter-Kind-Abteil buchbar, Stornierungen/Umbuchungen nicht kostenfrei (wäre ein guter Service gewesen), einige Voraussetzungen notwendig

Seit jeher gab es Mittel und Wege Zugtickets zu lösen, die jeder Beschreibung spotten. Mein Lieblingsschalter zum zugtickets kaufen ist und bleibt das Reisebüro. Nirgendwo sonst hat man die Möglichkeit eine angenehme halbe Stunde im Stehen ohne Kaffee und sonstige Vergünstigungen zu verbringen und zuzuschauen, wie sich das arme Mädchen hinter dem Schalter mit dem Herren mittleren Alters herumschlägt und ihm erklärt, warum diese oder jene Sonderleistung ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

12.05.2003
Nie mehr am Schalter anstehen!
Von Ondy

Pro: Einfach, vermutlich auch sicher, schnell und bequen
Kontra: Versteckte Haken und Ösen!

Ein lobender Beitrag über die Bahn? Aber ja doch, warum nicht? Allerdings darf hier jetzt niemand eine durchgehende Lobhudelei über die Bahn erwarten! Alle Besitzer einer Bahncard (BC) können sich den Weg und die Wartezeit vor dem Schalter der Bahn sparen - vorausgesetzt, sie sind "online", d.h. haben einen Internet-Zugang. Unter www.db.de kommt man auf die rasch aufbauende Startseite der Bahn AG, im linken Fenster sucht man sich die Zugverbindung ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

02.04.2003
Durchaus eine Alternative
Von andreasloy

Pro: lässt sich einfach am PC erstellen
Kontra: Fahrausweiskontrolle im Zug dauert durch Einlesen länger

Es gibt viele Möglichkeiten, sich eine Bahn-Fahrkarte zu kaufen. Im Bahnhof selbst gibt es die Möglichkeit am Schalter oder am Automaten - wobei man am Schalter teilweise lange warten muss bis man dran ist und hier auch Reservierungen mehr kosten. Dann kann man natürlich auch in einigen Reisebüros seine Bahnfahrkarte kaufen, da fallen aber meist Zuschläge an. Man kann aber auch im Internet sich seinen Fahrschein kaufen - OnlineTicket nennt sich das ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

15.10.2006
SPONTAN FAHREN WIRD TEUER, SPONTAN KAUFEN BEQUEM
Von Chaim

Pro: Bequem, spontan, keine Wartezeiten, komfortable Nutzerführung
Kontra: Eine DinA4-Papierseite will gefaltet und gut verstaut sein.

Über die BAHN wird immer gerne geschimpft; die Preise finden alle zu hoch, die Ankunft finden alle zu unpünktlich. Vieles davon wird schon leicht fragwürdig, wenn man einmal einen ehrlichen Vergleich mit anderen Verkehrsmitteln anstellt, aber das soll hier nicht das TRhema sein. Ich will meine Erfahrungen mit dem neuen Onlinekauf der Fahrkarten weitergeben. Schon vor der jetzt möglichen Komplett-Online-Abwicklung gab es Surf&Rail, die Online-Reservierung ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

26.12.2002
(28.12.2002)
Keine Tickes online
Von Bartnick

Pro: Bis zum eigentlichen Bestellen - recht einfach
Kontra: Tickes gab es nicht

heute habe ich vergeblich versucht, via Internet ein Ticket zu erwerben. Zunächst habe ich mich auf die Homepage der Deutschen Bahn unter www.db.de begeben. Der Aufbau der Seite ist zunächst recht übersichtlich gehalten. Die Farben und der Aufbau sind recht übersichtlich. Da ich selten fahre und mich die Bahn ansonsten weniger Interessiert, fand ich es sehr angenehm, dass die Reiseauskunft / Tickes bereits auf der ersten Seite oben links ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

04.05.2003
endlich keine ewige Warterei mehr
Von sunflower2781

Pro: keine Wartezeit am Schalter, Buchung auch bis kurz vor der Fahrt möglich
Kontra: die Rückgabe

Mit Freude stellte ich vor ca. 2 Jahren fest, dass es auf der Homepage der Deutschen Bahn möglich ist, sein Ticket online zu buchen. Zu Beginn war ich noch etwas skeptisch und nutzte diese Möglichkeit nur bedingt, war jedoch froh, nicht mehr in langen Schlangen am Schalter anstehen zu müssen. Seit mir jedoch an dem von mir eigentlich bevorzugten roten Fahrkartenautomat bei einem Fahrkartenkauf die Geheimnummer meiner Karte ausspioniert, anschließend ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

31.07.2004
+++ Die Bahn hat auch gute Seiten :-) +++
Von der_ganghofer

Pro: Schnell, unkompliziert, mann muss nicht anstehen
Kontra: bisher noch keine gefunden :-)

So, nachdem ich gestern mal einen Negativbericht über die Bahn geschrieben habe, gibt es heute mal etwas gutes! :-) Es geht um das Onlineticket, welches man bequem im Internet buchen und dann ausdrucken kann! Das ganze beginnt aus der Homepage der Bahn www.bahn.de. Dort sieht man auf der linken Seite einen Dialog, wo man seinen Benutzernamen sowie das Passwort angeben kann. Wenn man sich noch nicht angemeldet hat, kann man sich 2 Zeilen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

18.08.2006
Die Fahrkarte kommt mit der Post
Von renateli

Pro: Schnell und bequem ,für Vielfahrer besonders geeignet
Kontra: Persönliche Nachfrage nicht möglich-nicht für Kurzstreckenfahrer geeignet

Bei der Bahn gibt es ,wie Allgemein bekannt ist ,immer mal wieder Änderungen und mal gute und mal schlechte Neuerungen .Über einen guten Service der DB möchte ich heute berichten. Da ich keinen PKW besitze bin ich viel mit der Bahn unterwegs. Leider mußte ich die Erfahrung machen ,daß immer mehr Bahnhöfe geschlossen werden und damit auch die kundenfreundlichen Fahrkartenschalter wegfallen .Vor einiger Zeit wurde sogar unser Fernverkehrsfahrkartenautomat ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

22.03.2004
Fahrkarten online kaufen
Von redcrew

Pro: schnell, Lieferung per Post
Kontra: min. 3 Tage vorher muss gebucht werden

Als unregelmäßiger Nutzer der Deutschen Bahn AG haben mich schon immer die lästigen Warteschlangen an den Schaltern der Reisezentren gestört. Meistens ist es ja so, dass man sich eh an den Schalter anstellt, an dem es am längsten dauert :-) ... Zumindest geht es mir immer so. Was bleiben da noch für Alternativen? Eine ist, die Fahrkarten direkt im Zug zu kaufen, was allerdings einen Aufschlag von 2,50 € pro Ticket mit sich bringt. Die zweite ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

04.10.2003
Reise mit dem "Sommer-Spezial-Europa"
Von schmidin

Pro: NIE WIEDER DB!!!!!!!!!!!!!!
Kontra: Keine Online-Buchung möglich

1. Der Versuch, im Internet das "Sommer-Spezial-Europa" zu buchen (von München für 29 Euro nach: Wien, Klagenfurt, Zürich, Verona, Mailand, Rom, Venedig, Florenz, Bozen, Zagreb, Ljubljana) scheiterte kläglich an den nicht vorhandenen Klick-Möglichkeiten und so musste ich das Ticket im Bahnhof gegen 5 EUR Aufpreis pro Fahrt (= 10 EUR mehr) kaufen - der Schalterbeamte wusste auch nicht, wie das online funktioniert Fazit: Dieses Ticket ist ein FAKE, ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

09.01.2006
Nicht anerkanntes online-ticket nach Antritt der Fahrt
Von Wallensteiner

Pro: online-ticket per Post zustellen ist sicherer
Kontra: online - ticket Verfahren

Haben Bahnfahrt für 2 Personen von Nürnberg nach Bremen 1.Kl.m.Sitzpl.res. im online-ticket Verfahren gebucht u. nach Zahlung per Kreditkarte(Abbuchung 126.-€) über PDF-Ausdruck eine Auftrag-Detailansicht als online-ticket ausgedruckt bekommen.Nach Antritt der Fahrt stellte der Schaffner fest, dass dieser Ausdruck nicht das richtige Ticket wäre und ich musste ein neues Ticket für 2 Pers. nachlösen. Kosten 374.-€. Der Schaffner erklärte uns noch, dass ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

25.07.2010
1-15 von 18 Erfahrungsberichten  Seite 1 2 
einblenden: nächste Seite 
Sponsoren-Links


Sind Sie Hersteller/Anbieter von Onlinetickets, DB ? Klicken Sie hier