Kiez, Hamburg

Kiez, Hamburg > Erfahrungsberichte

29 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
1-15 von 29 Erfahrungsberichten über Kiez, Hamburg   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
St. Pauli & der Kiez in Hamburg
Von AsmodinaHamburg

Pro: ... Siehe Bericht...
Kontra: - Kleine Hintergässchen sollte man nachts alleine meiden, - Manche Ecken sind ein bisschen schmuddelig

Die Reeperbahn liegt im Stadtteil St. Pauli und St. Pauli zwischen der Innenstadt und dem Stadtteil Altona. +++ St. Pauli +++ Dieser Stadtteil ist der Inbegriff des sündigen Vergnügens und verdankt seinen Namen, widersprüchlicher Weise, dem Sittenapostel Paulus von Tarsus. Im Jahre 1662 wurde auf dem Hamburger Berg (so nennt sich die Gegend auf der St. Pauli erbaut ist) die Kirche St. Pauli geweiht. Nach dieser Kirche ist der Stadtteil 1833 benannt ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

24.11.2004
Wer noch niemals in lauschiger Nacht
Von racoony

Pro: viele Theater, Discos, Clubs
Kontra: Kriminalität

Wenn man Ausländer fragt, was Ihnen zu Hamburg einfällt, werden die meisten die Reeperbahn erwähnen. Doch was ist dran an der sündigsten Meile der Welt? Ich möchte in meinem Beitrag mehr auf die Sachen eingehen, die man auf der Reeperbahn abseits der Sexshops und Spielhöllen unternehmen kann. Für mich ist es zunächst einmal immer wieder faszinierend, nachts auf der Taghellerleuchteten Reeperbahn spazieren zu gehen. Auch wenn die Strasse gerade ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

29.11.2000
Wir Fischköppe sind gar nicht so steif
Von logge

Pro: Sex, Drugs and Rock´n Roll ( wahlweise auch: Kultur, Abführtabletten und Deschno )
Kontra: nicht ganz ungefährliche Gegend

Die böse, böse Reeperbahn. Ich habe tausend Reportagen im TV über sie gesehen, über Puffs, Messerstechereien, Drogenhandel. Die Reeperbahn im Hamburger Stadtteil St. Pauli mag gerade bei Nacht nicht ungefährlich sein, aber man kommt sich bei einem Bummel auch nicht unbedingt wie ein Guerilla- Krieger vor. Wer uns ewig mufflige und nuschligen Fischköppe besucht hat, wird sehen, daß die berüchtigte Sexmeile viel mehr zu bieten hat als eben nur Sex. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

12.10.2000
Leben pur
Von Corto.Maltese

Pro: Leben in Farbe, besser als im Fernsehen
Kontra: keine bekannt

Gebrauchsanweisung fuer die Reeperbahn: - man nehme die U3 - Haltestelle "St.Pauli" oder die S-Bahn Station "Reeperbahn", bewaffne sich mit aussreichend Geld und warte bis die Dunkelheit hereingebrochen ist. Sich die Reeperbahn oder den Kiez bei Tageslicht anzusehen ist mehr etwas fuer Sozialarbeiter oder Existenzialisten, aufschlussreich, aber langweilig und deprimierend. Sachen, die man auf jedenfall abklappern sollte: Mojo-Club, dirket am Anfang ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

27.02.2000
Die Reeperbahn - Hamburgs einmaliges Nachtleben...
Von Buch_der_Wahrheit

Pro: siehe Text
Kontra: siehe Text

In ganz Hamburg gehen die Lichter aus, auf der Reeperbahn gehen sie an. Die Reeperbahn ist wohl Deutschlands (wenn nicht Europas) größte, bekannteste und berüchtigste Vergnügungsmeile und das zu Recht! Denn in dieser Straße (und den davon abgehenden Querstraßen), die ihre Ursprung in den "Reepern" (also den Jungs, die auf dieser Straße (Schiffs-)Taue geschlagen haben) findet - daher der Name - findet der suchende Besucher alles, was die Nacht ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

14.08.2001
Reeperbahn-StPauli-erstaunlich und faszinierend
Von anne2000

Pro: spannend,lustig,mal was anderes
Kontra: zu kurz??

Nachtleben in Hamburg ist,zuallererst und weltberühmt,die "sündigste"Meile der Welt,die Reeperbahn auf St.Pauli! Doch auch die hanseatische Bevölkerung hat mittlerweile die "Szenequalitäten"des "Kiez"-wie sie ihn nennen -wiederentdeckt! Und in der Zwischenzeit haben Dutzende von Kneipen,Tanzpalästen und Live-Musik-Clubs eröffnet,ist eine lebendige Kulturlandschaft mit Theatern,den Musicals,Museen und Galerien neu entstanden ,zusätzlich zu den klassischen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

14.10.2000
Sehenswertes auch für Frauen
Von sannilein

Pro: Hat Atmosphäre
Kontra: ---

Der Hamburger Kiez - einmalig ! Selbst ich als Frau kann da sehen und gesehen werden, ohne das mich da einer schief ansehen würde. Bunt gemischt präsentiert sich die Reeperbahn, alle Geschäfte, ob Sexshop oder auch "normale" haben mindestens bis in die späten Abendstunden geöffnet. Da stöbert man gern, egal ob Condomerie, Sexshop oder andere Geschäfte. Auch die Tabledancebars stehen uns Frauen offen, und ich finde es sehr schade, daß es das Salambo ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

17.03.2000
Die Reeperbahn in Hamburg
Von muffi

Pro: Wahnsinn!
Kontra: Keine

Die Geschichte des Stadtteils St.Pauli beginnt als Niemandsland zwischen den Städten Hamburg und Altona., auf dem sich die Vergnügungsstätten für die Seeleute ansiedelten. Das romantische Bild von Haifischbar, Schifferklavier und schummrigem Rotlicht hat sich jedoch nur noch in kleinen Winkeln erhalten. Im Zuge der modernen Container-Schnellbeladung und der vollautomatisierten Großraumschiffe gibt es kaum mehr Seeleute, und seit dem Aufkommen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

06.02.2000
Hamburg und Kiez gehört einfach zusammen
Von Silvy

Pro: Kiez rulez
Kontra: viele Touries

Was wäre Hamburg ohne den Kiez. In unzähligen TV-Serien falsch dargestellt macht sich der Kiez ganz gut. Immer mehr Touries verstopfen die Bürgersteige und Geld fliesst in die Kassen der hohen Tiere, welche meistens, wider Sat-1, keine glatzköpfigen Boxer mit hamburger Akzent sind. Trotzdem ist der Kiez angenehm, man muss ja nicht am Wochenende hingehen. Dieses "Rotlichtviertel" ist eigentlich gar keins. An welchem Ort in Hamburg ist man sicherer, ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

22.03.2000
Frauen und Partys!!!
Von Mendocino

Pro: große Vielfalt
Kontra:

Sex pur, Erotik, Spielzeuge, Partys und nette Menschen. Der Kiez ist einmalig auf der Welt! Er bietet fast allen Personen etwas. Man muß den Kiez in vier Bereiche unterteilen. 1. Sex - Bordells 2. Erotik - Striplokale, Sexshops 3. Tanzen, trinken gehen -Discos und Kneipen 4. Kultur - Cats, Schmidts 1. Es gibt die verschiedenen Live- Lokale mit der Möglichkeit mit den Damen in einen Raum zu verschwinden. Genauso gibt es die Frauen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

30.06.2000
Der Kiez - ein MUß !!
Von SasaD79

Pro: gute Verkehsanbindungen, viel Abwechslung
Kontra: teilweise unfreundliche Türsteher, teilweise überteuert, die leichten Mädchen lassen nicht von einem (<g>)

Hamburg... Kiez... Party... Alkohol... Frauen! Das kann man wohl so sagen, denn der Kiez ist wohl Hamburg interessantestes Stück Nachtleben. Tummeln sich doch tausende von Menschen aller Art & Gesinnung auf einem kleinen Stück Hamburgs. Es ist ein verdammt interessantes, manchmal auch erschreckendes Bild was sich einem darbietet. Aber abgesehen von den 1000en auf der Straße tummeln isch nochmal ebensoviele in den Clubs und Bars rund um die Reeperbahn. ... Bericht lesen

nicht bewertet

07.02.2000
Reeperbahn - ein Muß
Von nachtweh

Pro: Hier trifft man alles und jeden; die optimale Partylokation
Kontra: Die Prostituierten und Bettler sind teilweise sehr lästig

Die Reeperbahn (oder wie die Hamburger sie nennen, der Hamburger Kiez) liegt inmitten von St. Pauli, direkt am Hamburger Hafen. Auf ihr lastet oftmals leider noch immer der Ruf einer Straße, in der es nur um Prostitution, GoGo-Shows, Sexkinos und Erotik-Geschäften geht. Doch alle, die dieser Meinung sind, muß ich an dieser Stelle leider enttäuschen, denn der Kiez hat sich verändert. Sicherlich gibt es das oben genannte noch immer, und das nicht zu ... Bericht lesen

nicht bewertet

07.02.2000
Wow ! Sogar noch um 23.00 Uhr einkaufen....
Von skruehne

Pro: lange Einkaufen
Kontra: düstere Typen

Alle sagen immer auf der Reeperbahn gibt es nur Partys und Sex... Das stimmt nicht ganz. Ich (16) war letztes Wochenende mit meiner Freundin in Hamburg. Abends waren wir auf der Reeperbahn und man mag es kaum glauben. Die Geschäfte haben dort 7 Tage in der Woche und mindestens bis 22.00 Uhr geöffnet. Manche sogar bis 24.00. Ich meine jetzt richtige geschäfte wie z.B. Karstadt oder Klamotten- Läden. Es war echt cool. Und außedem gabs noch jede menge ... Bericht lesen

nicht bewertet

10.02.2000
Trotz allem: Kultur
Von westwind

Pro: Bunteste Mischung aller Couleure
Kontra: Haben Sie gute Nerven - Sie werden brauchen

Egal wie man es sieht: Die Reeperbahn ist Kultur, ein Stück Hamburg, so wenig weg zu denken wie der Hafen und der Geruch der großen weiten Welt. Jetzt würde ich nicht dorthin gehen, um mich zu vergnügen, aber es ist in jedem Fall interressant, die vielen verschiedenen Leute zu beobachten. Allerdings rate ich dringend davon ab, mit dem Partner dort entlang zu bummeln, es kann nur Spannungen geben. Mit nem Freund, ner Freundin, der Clique, und dann ... Bericht lesen

nicht bewertet

16.02.2000
Wer am Wochenende nix vor hat, hat selbst Schuld
Von Swanne

Pro: Für jeden das Richtige dabei
Kontra: Teilweise große Aggressionen durch zuviel Alkohol

Der Kiez besteht, entgegen der landläuigen Meinung nicht nur aus der Reeperbahn, sondern auch noch aus vielen Seitenstrassen. Ich würde sogar soweit gehen zu behaupten, daß der Kiez so weitläufig ist, daß er bis zum Schanzenviertel geht. Das große Geschäft mit Sex richtet sich wohl auch eher an die Touris, die an Wochenenden regelrecht in großen Reisebussen angekarrt werden. Der "Hamburger" geht auch gern in kleinere verstecktere Läden, die man in ... Bericht lesen

nicht bewertet

26.02.2000
1-15 von 29 Erfahrungsberichten  Seite 1 2  nächste Seite 
Sponsoren-Links

Das könnte Sie interessieren
Ramada-Treff Hotel Bergedorf, HamburgRamada-Treff Hotel Bergedorf, Hamburg

Hotel - Holzhude 2, 21029 Hamburg - 205 Zimmer

 3 Testberichte

Zum Angebot für € 70,20

Hotel Bee Fang, HamburgHotel Bee Fang, Hamburg

Hotel - Kirchenallee 26, St. Georg, 20099 Hamburg

 3 Testberichte

Zum Angebot für € 24,30

Hotel Europäischer Hof, HamburgHotel Europäischer Hof, Hamburg

Hotel - Kirchenallee 45, 20099 Hamburg - Mittelklassehotel - 275 Zimmer

 11 Testberichte

Zum Angebot für € 120,00

25 Hours Hotel, Hamburg25 Hours Hotel, Hamburg

Hotel - Paul Dessau Strasse 2, Hamburg

 3 Testberichte

Zum Angebot für € 77,14

Best Western Premier Alsterkrug Hotel, HamburgBest Western Premier Alsterkrug Hotel, Hamburg

Hotel - Alsterkrugchaussee 277, 22297 Hamburg, Alsterkrugchaussee 277, 22297 Hamburg, Hamburg, Deutschland - Mittelklassehotel - 105 Zimmer

 1 Testbericht

Zum Angebot für € 114,00

Apartmenthaus Lülwes, HamburgApartmenthaus Lülwes, Hamburg

(+) Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
(-) Manche könnte es stören, das das Appartementhaus an einer größeren Straße liegt

 1 Testbericht

Zum Angebot für € 62,10




Sind Sie Hersteller/Anbieter von Kiez, Hamburg ? Klicken Sie hier