DB - ICE/ICE-Sprinter

Mehr Bilder

DB - ICE/ICE-Sprinter > Erfahrungsberichte

103 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
76-90 von 103 Erfahrungsberichten über DB - ICE/ICE-Sprinter   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
unkomfortabel und aggressiv machend
Von Mandypsilon

Pro: schnell
Kontra: teuer und sie oben

Heute bin ich wieder in den Genuß des Zugpferdes der Deutschen Bahn gekommen. Ich wünschte ich wäre es nicht. Meine Weihnungsstimmung ist nach einer Sekunde dahin gewesen. Ich hab mir einen Platz im Großraum reserviert und frag mich wofür überhaupt. Im IC sitzt man nur in Reihe, sprich man schaut auf eine Rückenlehne. Das ist im ICE leider nicht immer der Fall. Die Hälfte des Großraums ist so aufgebaut, die andere Hälfte sitzt man sich brav wie ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

20.12.2000
Express München - Frankfurt, ha, ha
Von buecherwurm

Pro: ?
Kontra: Unpünktlich, schlechter Service, dreckige Bahnhöfe..........

Aus beruflichen Gründen muss ich des öfteren nach Frankfurt in unsere Zentrale, also schlau gedacht bei der Bahn nachgefragt. Ja, wir haben einen Express der von München nach Frankfurt fährt, ohne umsteigen und stündlicher Verkehr. Klasse, den nehme ich. Aber wie kommt es das ein Express-Zug über Stuttgart fährt und teilweise auch noch länger als eine viertel Stunde Aufenthalt hat. Ich finde es eine reine verarsche jemanden diesen ICE als eine Weltneuheit ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

11.05.2000
Warum die 2. Klasse komfortabler ist als die 1. Klasse
Von fachmann

Pro: super komfortabel
Kontra: Handys

Bist Du schon mal ICE 1. Klasse gefahren? Ich hatte neulich das Vergnügen zwischen Hannover und Nürnberg. Es war in einem ICE II, also ein Zug, der eigentlich aus zwei Halbzügen besteht. Betritt man die 1. Klasse, kommt Begeisterung auf. Computerfreaks fällt sofort die digital angezeigte Platzreservierung und Wagennummer auf. Die Sitze sind bequem, man hat viel Platz für die Beine und kann sogar fernsehen während der Fahrt. Selbst bei Temp 250 km/h ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

10.03.2000
Schlägt das Auto, leider auch mit dem Preis
Von Kaiser1972

Pro: Super Schnell, toller Komfort
Kontra: Sehr teuer

...sich einiges getan, bei der DB AG. Der Vorteil die lästige Reservierungspflicht ist im Mai 2000 abgeschafft worden. Kostet ja auch Geld. Wer Zwischenstopps hasst, sollte sich mal überlegen mit dem Sprinter zu fahren. So kann man z.B von Mannheim direkt in die "neue" Hauptstadt fahren. In der 1.Klasse gibt es für die Bonzen immerhin 1 Tageszeitung und ein Willkommensgetränk. Im Vergleich zum Preis ein lächerlicher Witz. Die Bahn AG sollte mal ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

30.12.2000
Wollen möchten mir schon, aber können tun mir nicht!
Von Opti

Pro: Das Konzept an sich ist nicht schlecht (ICE)
Kontra: Man hat das Gefühl, dass dieser Betrieb von Amateuren geleitet wird

Das ganze Drama der DB spiegelt sich in den ICEs wider. In den letzen 18 Monaten 10 mal aus der Schweiz nach Deutschland (immer mindestens 600 Km) benutzt, eine traurige Bilanz: Die Wagen sind schmutzig! man muss nur einmal in die Ecken schauen. Ich lebe als Deutscher seit 15 Jahren in der Schweiz und schäme mich, wenn ich heute in einen ICE einsteige! Ich habe früher, als ich noch viel in Entwicklungsländern reiste, immer die Meinung vertreten, ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

08.06.2000
zeitgemäßes Reisemittel
Von AHoelscher

Pro: Komfort, Geschwindigkeit
Kontra: oft überfüllt durch Reisende ohne Reservierung

Ich halte den ICE nach wie vor für eine schnelle, fortschrittliche und pünktliche Art des Reisens. Die Züge sind bequem eingerichtet, das Platzangebot auch in der zweiten Klasse ist ok. Lediglich für die Unterbringung des Gepäcks ist zu wenig Platz vorhanden, bei mehr als einem Gepäckstück pro Reisendem wird es eng. Die Pünktlichkeit der von mir genutzten ICEs war immer ok, und über 5 Minuten Verspätung beschwere ich mich auch nicht. Ein Vorschlag ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

31.08.2000
Mit dem ICE nach Berlin
Von Sago

Pro: bequem, schnell, modern
Kontra: Monster-fahrende-Küche

Also ich muß sagen, daß mir die ICE-Züge sehr gut gefallen. War zum ersten Mal mit einem Richtung Berlin unterwegs, die Reisezeit betrug ca. 5 Stunden. Die Sitze sind sehr bequem und genügend Beinfreiheit hat man auch. Steckdosen am Platz und ich hatte sogar noch das Glück an einem Tisch zu sitzen, was das Ganze eigentlich noch perfektionierte. Was etwas nervte war der Kerl mit seiner fahrenden Küche. Dieses Ding ist so konzipiert das es so gerade ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

06.08.2000
Teuer und überfüllt
Von rroos

Pro: kurze Fahrzeiten
Kontra: hoher preis, überfüllte Züge

Ich bin über ein halbes Jahr dazu gezwungen jedes Wochenende von Wolfsburg nach Mannheim und zurück zu pendeln. Trotz Bahncard finde ich es schrecklich teuer. 160 DM Hin und zurück kann doch nicht wahr sein. Es gibt keine Rabatte für Vielfahrer also werde ich pro Monat 650 DM los. Das wäre sogar noch auszuhalten. Aber: Die Züge sind immer überfüllt und viele Leute müssen stehen. (wie gesagt für 160 DM)Als ich das festgestellt habe, dachte ich mir, ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

30.10.2000
ICE-Geschichte vermasselt ?
Von alexp

Pro: Teilweise schöne Inneneinrichtung, schnell, sauber
Kontra: Unbequeme Version 2

Der ICE, das Paradepferd der Deutschen Eisenbahnindustrie. Mit der Version 1 haben Bundesbahn und Industrie tatsächlich einen Zug auf die Gleise gestellt, der weltweit seines Gleichen sucht. Neben einer spannenden Höchstegeschwindigkeit von rund 280 km/h bietet der weiße Wurm vor allem eine wirklich gelungene Inneneinrichtung. Die Sitze, die man auch nach mehreren Stunden noch schmerzfrei verlassen kann, sind vermutlich in nur wenigen Verkehrsmitteln ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

11.05.2000
Schnecke
Von dbking

Pro: Guter Komfort, schnelle Verbindungen, flächendeckend
Kontra: chaotische Planung, Verspätungen, falsche Versprechen

Ja, liebe Bahn. Der neueste Versuch die Kundschaft für die angenehme und vor allem schnelle Fahrt mit dem Inter-City-Express zu begeistern scheint gründlich schiefgegangen zu sein ! Der ICE 3, die neueste Generation, vor allem für den Expo-Verkehr gedacht macht mehr negative wie positive Schlagzeilen ! So wird geworben, das dieser Wunderzug stattliche 330 Stundenkilometer auf die Schiene bringt. Nun musste aber heimlich zugegeben werden, dass das ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

09.07.2000
Im Kinderabteil von München nach Berlin
Von SusanneundSimon

Pro: relativ geräumig, Nähe zu Toiletten und Bistro
Kontra: dreckig, nur telefonisch zu Buchen

Es war der Wunsch meines Sohnes (fast vier): einmal mit dem ICE fahren. Angeboten hat sich das am letzten Juliwochenende 07 - ab zu Oma und Opa nach Berlin. Im Kinderabteil. Von München nach Nürnberg und von dort nach Berlin in 5:35 Stunden... Teilstrecke München - Nürnberg: Beim Betreten des Wagens traf mich der pure Schock. Das Abteil war total verschmutzt. Ich bin wirklich nicht pingelig, aber DAS war eigentlich eher ein Grund zum Aussteigen. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

30.07.2007
Viel zu sehn im LoveparadeICE
Von drcanon

Pro: Tiefe Einblicke
Kontra: zu warm zu stickig zu teuer

Die Rückfahrt von der Loveparade war wirklich eine Augenweide, die Frauen waren immer noch nicht angezogen und schliefen ruhig auf ihren Sitzen, des völlig überfüllten ICE`S. Aber mal von Anfang an..... Die Hinfahrt am Freitag war schon eine Tortur, die Klimaanlage war ausgefallen, was mir schon zum 2. Mal in diesem Monat passierte, und der Zug war VÖLLIG überfüllt. Was zu einer enormen Wärmeentwicklung führte. Weiterhin wurden Nichtraucher (bin ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

11.07.2000
ICE-Fahrt war eine Zumutung
Von magistermag

Pro: Geschwindigkeit, pünktlich
Kontra: maroder Zustand der Wagen, dreckig

Hallo, ich gehöre aus dienstlichen, wie auch aus privaten Gründen zu den Bahn-Vielfahrern. Vor einigen Wochen hatte ich mal wieder die Gelegenheit mit der Bahn nach Bonn (Dienstreise) zu fahren. Aus Kostenersparnisgründen sollen wir nun wieder mit der zweiten Klasse vorlieb nehmen. Dieses tat ich dann auch und besorgte mir über ein Reisebüro die entsprechenden Tickets und Reservierungen. Auf der Hinfahrt versuchte ich meinen reservierten ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

05.03.2002
Willst Du schnell am Ziel sein
Von detlev.jost

Pro: Pünktlichkeit in Maßen
Kontra: bei Pannen keine Informationen

Wenn Du mit einen ICe fährst, musst Du entweder viel Zeit mitbringen, o der Du hast Glück, dass Du ohne Unterbrechung von Hannover nach München in Viereinhalb Stunden kommst. Versagt aber einmal die Technick kann es Dir passieren, das du länger mit den Zug im Stau stehst, als die tatsächliche Fahrzeit beträgt. Du erhälst fast keine Informatzion, warum der Zug auf offener Strecke stehen geblieben ist, auch hast du keine Chance, während des Stopps den ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

10.12.2000
Die Bahn kommt komm ich mit
Von AlexanderF

Pro: Wenn pünktlich, dann schnell
Kontra: Gesamteindruck

Die Bahn, hier die ICE Züge, sind häufig eine wahre Zumutung. Als Jemand, der den ICE sehr oft benutzt, bin ich sehr enttäuscht, was dieses Angebot angeht. Zum einen muss man gelegentlich bis zu 2 Wochen im voraus eine Platzreservierung vornehmen, dies gilt dann, wenn man an Wochenenden reisen will. Ohne Platzreservierung sollte man die Reise gar nicht erst antreten, zumindest nicht am Wochenende. Da liegen die Passanten in den Gängen, das Gepäck ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

28.07.2000
76-90 von 103 Erfahrungsberichten  Seite 1 2 3 4 5 6 7  vorhergehende Seite | nächste Seite 
Sponsoren-Links


Sind Sie Hersteller/Anbieter von DB - ICE/ICE-Sprinter ? Klicken Sie hier