Cecile Braut- und Festmoden, Kerpen

Erfahrungsbericht über

Cecile Braut- und Festmoden, Kerpen

Gesamtbewertung (30): Gesamtbewertung Cecile Braut- und Festmoden, Kerpen

 

Alle Cecile Braut- und Festmoden, Kerpen Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Tolles Ambiente, sehr gute Beratung!‎

5  14.06.2009

Pro:
Auswahl, Service, Beratung, Anbindung

Kontra:
-  -  -

Empfehlenswert: Ja 

Franzi877

Über sich:

Mitglied seit:14.06.2009

Erfahrungsberichte:1

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 24 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Whrend meiner Brautkleidsuche erlebte ich im Vorfeld einige "Abenteuer", ich kam mir in einigen Salons vor wie eine Kuh die gemolken werden sollte und teilweise wurden Geschftsgebaren an den Tag gelegt, die ich vorher noch nirgens erlebt habe! Naja, meine letzte Hoffnung war dann Cecile Brautmoden in Kerpen, laut deren eigener Aussage "Europas grtes Brauthaus".

Vorab besuchte ich die sehr gute und informative Webseite unter www.cecile.de und vereinbarte via Formular einen Beratungstermin, allein dieser Service war bei vielen Geschften im Kln-Bonner-Umland nicht mglich. Die Terminbesttigung des Hauses kam bereits nach 5min! Wow, guter Anfang, oder?!
Der Tag meiner Anprobe kam nun und ich machte mich auf dem Weg.

Die Anreise:
Ich bin via PKW von Kln-Innenstadt angereist. Das Kreuz Kerpen(Ausfahrt Sindorf) habe ich ber die A4 in 20min bei teils zhem Verkehr erreicht. Das Geschft liegt in einem Gewerbegebiet direkt an der Autobahn, es waren zwei Schilder unterwegs zu sehen, die auch Leuten ohne Navi wohl helfen sollen. Keine 2km nach der Abfahrt erreichte ich ein riesen Gebude mit groen Postern an der Wand, es waren sehr viele kostenfreie Parkpltze vorhanden. Der Slogan Europas grtes Haus schien sich also doch zu besttigen.

Das Gebude:
Im Erdgescho befindet sich ein Trauringjuweiler, dessen Werbung ich schon fters in den Zeitungen gesehen habe. Auerdem sind dort ein Bistro (wo ich noch einen Cappucino trank weil ich etwas zu frh da war), ein Frisr, bei dem man sich stylen kann, ein Atelier fr die Anpassungen sowie eine sehr groe Herrenabteilung. Die Brautabteilung befindet sich in der ersten Etage, man kommt ber eine groe Treppe hoch oder wie sich spter herausstellte via Aufzug.

Die Auswahl, die Beratung:
Als ich die Treppe hochkam staunte ich nicht schlecht, wohin man guckte nur Brautkleider! Das war der reinste Wahnsinn, als kleines Mdchen trumte ich immer davon mal nachts in so einen Geschft allein zu sein! Ich wurde am Empfang begrt und musste dann kurz auf meine Beraterin (Frau Wirtz) warten. Sie kam auch prompt und wir setzten uns in ihre Ecke. Diese Ecke war sehr grozgig mit eigener Kabine und Spiegeln, ebenfalls noch Ledercouchen und Sesseln fr Leute, die etwas Verstrkung brauchen...Wir fhrten ein intensives Vorgesprch wo ich Auskunft ber unsere Location, die Kirche sowie meine Stilwnsche geben sollte. Ich wurde auch gefragt, ob ich schonmal bei anderen Geschften gewesen bin. Nach Abschlu des Vorgesprches (natrlich wurde mir was zu trinken angeboten) gingen wir dann durch die endlosen Kleidergnge und pickten so eine gute Auswahl heraus. Als ich das 5. Kleid in der Kabine anzog merkte ich auf einmal schon ohne Spiegel, das dieses Kleid ein Kribbeln auslste. Voller Eifer und Erwartung sprang ich also aus der Kabine raus... Ich stand keine 5 sek. auf dem Podest und wusste sofort, dass ist es! Die restlichen Kleider brauchte ich gar nicht mehr anzuziehen, es hat einfach Klick gemacht. Frau Wirtz machte einen sehr professionellen Job, ich fhlte mich sehr gut und kompetent bei ihr aufgehoben. Nachdem wir also MEIN Kleid (der Preis war sogar unter meinen Budget und es gab noch eine Zugabe) gefunden hatten ging es nun an die passenden Accessoires. Auch dort fand ich eine gute Auswahl vor und entschied mich fr Schuhe vom Elsa sowie eine tolle Corsage mit Slip von Poirer. Nach einem Schleier schaue ich erst bei meiner nchsten Anprobe...Als dann alles komplett war wurde ich vermessen und dann gings ab zur Kasse wo zahlte(Anzahlen wre zwar mglich, dann aber ohne Zugabe, die gibts nur bei Vollzahlung). Als Dankeschn bekam ich noch ein Strumpfband sowie einen Gutschein fr meinen Zuknftigen berreicht fr den er ein Hemd mit Manschettenknpfen erhlt wenn er sich dort passend zu mir einkleiden lt. Alles in einem war ich ca. 2,5 Stunden dort und bin nun super zufrieden und glcklich!

Fazit:
Ich kann Cecile jeder Braut empfehlen!
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Magistix

Magistix

15.06.2009 11:12

Preisniveau?

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 2455 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (96%):
  1. Micaela030
  2. Paula680
  3. ap16
und weiteren 20 Mitgliedern

"hilfreich" von (4%):
  1. Magistix

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Cecile Braut- und Festmoden, Kerpen