CarDelMar

Erfahrungsbericht über

CarDelMar

Gesamtbewertung (114): Gesamtbewertung CarDelMar

 

Alle CarDelMar Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Gute Alternative zu den klassischen Autovermietungen (Hertz,Sixt)

5  16.10.2011

Pro:
Vor Ort kostenloses Upgrade

Kontra:
Hängt von der Qualität vor Ort ab

Empfehlenswert: Ja 

batman81

Über sich:

Mitglied seit:16.10.2011

Erfahrungsberichte:1

Vertrauende:1

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 13 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Da ich gern mit Ryan Air in den Urlaub fliege, hatte ich mir früher immer Mietwagen über Hertz gebucht. Die sind Partner von Ryan Air und es gab immer Rabatt auf den Mietwagen. Als ich mit Hertz in Italien, Frankreich und Spanien unterwegs war, waren die auch immer recht preiswert. Als ich aber nun meinen Flug mit Ryan Air nach Stockholm (Skavsta) gebucht hatte und mir bei Hertz wieder einen Mietwagen buchen wollte, kam die Überraschung: 7 Tage ca. 350 Euro für einen VW Polo, also mehr als doppelt so viel, wie ich sonst für ein Fahrzeug im Mittelmeeraum bezahlt hatte! So viel wollte ich eigentlich nicht ausgeben. Aber auch die anderen mir bekannten Autovermieter wie Sixt und Europcar hatten ähnliche, teilweise noch höhere Preise aufgerufen.
Da ich nun aber schon den Flug gebucht hatte und Google sei Dank bin ich auf der Internetseite eines „Mietwagenvermittlers“, "Car del mar" gelandet . Und siehe da, der Preis war bedeutend günstiger nämlich nur 250 Euro für die gleiche Kategorie. Bis dahin wusste ich gar nicht, dass es so etwas wie einen Mietwagenvermittler gibt, aber nun musste ein günstiger Wagen her und ich habe mal gewagt zu buchen (Die Bewertungen sind ja hier im Großen und Ganzen auch ganz ordentlich). Die Buchung funktioniert wie bei anderen Anbietern auch übers Internet, wo man einfach die passende Mietwagenstation angibt und einem werden unterschiedliche Autos angezeigt. Mit der Kreditkarte habe ich dann online gebucht. Nach einem Tag bekam ich dann per E-mail meinen Voucher ( Dies ist so etwas wie ein verbindlicher Mietwagengutschein), zugeschickt. Die Dokumente und die Mail machten einen vertrauenswürdigen Eindruck: Es stand wo und wann der Wagen abzuholen sein und bei welchem Anbieter. Letztendlich war es dann wieder einer der bekannten Vermieter, nämlich Europcar, wo ich doch kurz vorher von einem viel höheren Preis Abstand genommen hatte! Kurz vor der Reise bekam ich dann noch mal eine Mail von Car del mar mit ein paar guten Ratschlägen für die Nutzung meines Mietwagens.
Vor Ort lief alles komplett reibungslos ab, einfach hin zum Europcar-Schalter, der Flughafen von Skavsta in der Nähe von Nyköping (Stockholm liegt doch etwas weiter weg) ist ja sehr übersichtlich. Da in Schweden Kleinwagen wohl nicht den gleichen Stellenwert haben, wie in Südeuropa, gab es diesen dann nicht, was mir aber sehr recht war, da wir von Europcar dann auf einen Golf hochgestuft wurden. (Das ganze natürlich ohne weitere Kosten!) Auch wurden wir, anders als von mir insgeheim vermutet, wegen des Vouchers von Car del mar nicht als Kunden 2.Klasse behandelt, sondern super freundlich. Der Mitarbeiter machte uns darauf aufmerksam, dass wir das Auto vollgetankt wieder abgeben müssen, was wir natürlich auch taten. Letztendlich lief alles so ab, wie ich es auch sonst gewohnt war, ohne Abstriche beim Service und das für ca. 100 Euro weniger. Ich würde Car del mar also weiterempfehlen.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Mr_Pain

Mr_Pain

16.10.2011 23:12

schöner erfahrungsbericht - sh und lg lass ich mal hier

Joe69

Joe69

16.10.2011 23:05

Hertz ist Partner von Ryan Air ? Danke für den Hinweis...So ist Hertz ab sofort für mich gestorben, denn ich hasse Ryan Air und somit auch die Partner dieser ausnehmerischen Fluggesellschaft...LG von Joachim

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1573 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. duderally
  2. offerendum
  3. Katzimoto
und weiteren 10 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.