Bravofly

Erfahrungsbericht über

Bravofly

Gesamtbewertung (33): Gesamtbewertung Bravofly

 

Alle Bravofly Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Nie wieder bravofly

1  11.07.2012

Pro:
nichts

Kontra:
Langer Text, kurzer Sinn :  Gebucht .  Storniert .  Warte seit über 12 Wochen auf Antwort und Geld .

Empfehlenswert: Nein 

intenseTraveller

Über sich:

Mitglied seit:11.07.2012

Erfahrungsberichte:1

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 5 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als weniger hilfreich bewertet

Ich habe eine Reise von Wien nach Lisabon geplant und die Flüge für 2 Personen von via bravofly gebucht. Zusätzlich habe ich eine "NoProblem" Reiseversicherung abgeschlossen. (von wegen NoProblem, sollte das rundum Reiseschutzpaket sein-denkste)

6 Wochen vor Flugantritt bricht sich meine Mitreisende den Oberschenkel und aus der Traum vom schönen Urlaub. Sofort wurde die Reise (noch relativ zeitnah wie ich finde) storniert. Jetzt fangen die Probleme an.

Von bravofly wird keine Endabrechnung geschickt. Auch nach mehreren Emails und Fax. Dann der Versuch die 1,56EUR/Min (nicht 1,55 wie im Internet vermerkt) teure Hotline anzurufen. Nach 2 Minuten in der Warteschleife hebt jemand ab und die Verbindung bricht ab. Puff, die nächsten 3 EUR in den Sand gesetzt.

Also, heute, tolle 12 Wochen nach der Stornierung gab es noch immer keine Rückmeldung wie viel Geld von den bereits bezahlten 600EUR rückerstattet werden. Es gibt auch keine Abrechnung von bravofly, welche die "NoProblem" Versicherung benötigt, um den Fall zu bearbeiten.

Langer Text, kurzer Sinn: Gebucht. Storniert. Warte seit über 12 Wochen auf Antwort und Geld. Bravofly kommt auf meine Blacklist und wird demnächst von meinem Rechtsschutz kontaktiert werden.

Ich empfehle niemandem dieses dubiose Unternehmen. Besser die 30EUR mehr bezahlen und dafür wirklich "NoProblem" zu haben.
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
intenseTraveller

intenseTraveller

12.07.2012 09:32

@Thomas: Danke. @Rest: Diese Sektion auf Ciao heißt: Erfahrungsbericht. Ich habe einen Erfahrungsbericht verfasst. Zugegeben, er ist subjektiv und kritisch, von "Abreagieren" würde ich allerdings Abstand nehmen. Alle Stellungnahmen sind ohne Übertreibung so eingetreten. Außerdem bietet der Bericht Informationen über das Unternehmen. Des Weiteren sehe ich den Bericht als hilfreich an, damit sich zukünftige Kunden bereits auf einen möglichen Ausgang ihrer Buchung einstellen können. Ich danke für die kritischen Kommentare. Es ist gut zu wissen, dass mein Text gelesen wurde.

Sie_Wars

Sie_Wars

11.07.2012 14:48

Ich schließe mich an. Du kannst hier über ein Unternehmen informieren, aber zum "Abreagieren" und Warnen sind die Kurzbewertungen gedacht.

elguwi

elguwi

11.07.2012 11:11

Für deinen Text ist Ciao eigentlich nicht der richtige Ansprechpartner. Für derartige Probleme gibt es eindeutige gesetzliche Regelungen (siehe z.B. Frankfurter Tabelle) und die AGB des Dienstleisters. Bei Einhaltung der Termine und Vorlage der erforderlichen Unterlagen könnte es keine größeren Probleme geben. BG elguwi

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1642 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"hilfreich" von (33%):
  1. fitheach76
  2. WM_2006

"weniger hilfreich" von (67%):
  1. offerendum
  2. KLEINEKAFFEETANTE
  3. elguwi
und einem weiteren Mitglied

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.