Autostadt, Wolfsburg

Erfahrungsbericht über

Autostadt, Wolfsburg

Gesamtbewertung (54): Gesamtbewertung Autostadt, Wolfsburg

 

Alle Autostadt, Wolfsburg Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Autos satt - die Autostadt - Wolfsburg

3  24.10.2000

Pro:
Schicker Anblick  -  gute Restauration

Kontra:
viel zu teuer

Empfehlenswert: Ja 

minae

Über sich:

Mitglied seit:08.02.2000

Erfahrungsberichte:29

Vertrauende:3

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 10 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als hilfreich bewertet

Ja, ein Hingucker ist sie allemal, die neue Vorzeigestadt von VW. Viel Wasser, schicke Architektur, kurze Wege und - mehr oder minder - interessante Shows. Absolute Spitze: Der Pavillon für Nutzfahrzeuge. Sehr sehenswert: Das Zeithaus. Edel: Bentley. Absolut unmöglich: Lamborghini! Man kann einen ganzen Tag in der Autostadt verbringen und
kaum gelangweilt sein; Voraussetzung ist allerdings, daß man sich überhaupt für Autos interessiert. Dennoch, Glanz und Glitter können nicht über ein paar wichtige Dinge hinwegtäuschen. So ist der Eintritt eigentlich geradezu unverschämt (24 DM Erwachsener, 12 DM Kind, 69 DM Familienkarte) und die Werksführung steril, langweilig und uninteressant geworden im Vergleich zu dem, was man früher zu sehen bekam. Am seltsamsten finde ich jedoch, daß man zwar alle Marken des Konzerns in ihrer Geschichte vorgestellt, aber außer für Volkswagen keine aktuellen Informationen zu Modellen bekommt, vom Bestellen einmal ganz abgesehen (und das im Zeitalter der Kommunikation! Ein Computer online in irgendeiner Ecke mit einem/r freundlichen Bediener/in löste das Problem im Handumdrehen und der Erfolg wäre vorprogrammiert!). Mein Tip: Keinen Eintritt bezahlen, ein bißchen Atmosphäre im Eingangsbereich schnuppern und dann ab ins Restaurant zur Rechten: Super Küche zu fairen Preisen! Die Autostadt ist doch einen Besuch wert!

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
grummeldirk

grummeldirk

11.12.2001 20:06

Hi, ich habe auch schon einen Tag in der Autostadt verbracht, aber ich glaube der ganze Spass kommt am besten, wenn man auch sein Auto dort abholt. So blieb nur die Illussion irgendwann man auch so einen schönen Passat für 50000 € zu fahren. Naja, war aber trotzdem nett. Schöne Grüsse Dirk

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 551 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (50%):
  1. grummeldirk
  2. Andi294
  3. voodoo1791
und weiteren 5 Mitgliedern

"hilfreich" von (31%):
  1. Latoya777
  2. OlafZ
  3. Maxine
und weiteren 2 Mitgliedern

"weniger hilfreich" von (19%):
  1. mozarteum
  2. Pueppi31
  3. fgoericke

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.